günstige Drohne mit Kamera Gimbal und GPS

Alle Beiträge zum Thema Drohnen:

Matavish Pro L109 Pro Drohne Test

Ich habe mir zum Test eine Matavish Pro L109 Pro Drohne gekauft und möchte unbedingt meine schlechte Erfahrung damit mit Dir teilen!

Matavish L109 Pro Drone Footage Test Flight

Ich bin sehr enttäuscht von den Aufnahmen der L109 Pro Drone. Was Du hier in diesem Video sehen kannst, kommt direkt aus der Kamera der L109 Pro Drone -- gespeichert auf einer SANDISK Class 10 32GB SD-Karte.

Wenn Du auf der Suche nach einer billigen GPS-Drohne mit 2-Achsen-Gimbal Kamera mit ordentlicher Qualität bist: ZLRC Beast SG906 PRO Test – günstige Drohne mit Kamera und Gimbal

JJRC X12 User Manual download

Das JJRC X12 User Manual existiert normalerweise nicht als PDF und wird auch nicht in Print-Form der Drohne beigelegt. Allerdings lässt sich mit Hilfe der iPad App Enjoy-Fly das JJRC X12 User Manual als PDF teilen und herunterladen. Ich habe das getan und biete Dir hier einen direkten Link zum PDF des vollständigen JJRC X12 Operation Manual.
Weiterlesen: JJRC X12 User Manual download »

JJRC X12 Aurora 4k Footage & Test – gute Drohne mit Gimbal unter 300€

Die JJRC X12 Aurora Test ist eine sehr gute Drohne mit Gimbal unter 300€. Genaugenommen kostet sie nur 240€ und bietet Dir eine Videoauflösung in 1080p und eine Fotoauflösung von 4K. Dazu einen 3-Axis Gimbal für völlig wackelfreie Videos. Sie fliegt mit max. 13m/s und schafft eine sehr gute Entfernung.
Weiterlesen: JJRC X12 Aurora 4k Footage & Test – gute Drohne mit Gimbal unter 300€ »

Asbww GPS Drohne mit Kamera für unter 100 Euro

Ich habe eine günstige Asbww GPS Drohne mit Kamera für meinen Sohn gesucht. GPS war wichtig damit die Drone in der Luft stehen bleibt, wenn keine Hebel bedient werden. Auf der Suche nach einer guten Drohne mit GPS unter 100 Euro für Anfänger und Kinder (13+) habe ich diese Asbww GPS Drohne entdeckt und teile mit Dir meine Erfahrung damit.

Die Asbww LM01 GPS Drohne ist eine der wenigen, guten Quadrocopter, die es in Deutschland ohne Import aus China für unter 100 EUR zu kaufen gibt. Das Flugverhalten des Quadcopters ist wirklich sehr gut und sie liegt dank GPS sehr stabil in der Luft. Es ist schon unglaublich, dass es mittlerweile für nur 99 EUR so gute Quadrocopter gibt. Wie gut sie wirklich fliegt, wie stabil Sie dank GPS in der Luft liegt und wie gut die Aufnahmen aussehen, dass zeige ich Dir in dem folgenden Video:
Weiterlesen: Asbww GPS Drohne mit Kamera für unter 100 Euro »

Günstige Drohne mit Gimbal und GPS bis 300 EUR

Was ist die beste Einsteiger Drohne mit Gimbal und GPS für weniger als 300 EUR? Wenn Du nicht gerade mit einer teuren DJI Spark, DJI Mavic Mini oder Parrot Anafi in die Welt der Quadrocopter starten möchtest, dann gibt es durchaus Alternativen.

Auf der Suche sind mir viele Drohnen begegnet, die in Frage kommen – aber nur wenige haben mich überzeugt. Ich teile mit Dir alle Drohnen, die ich auf dem Weg zum Ziel gefunden habe und kommentiere jeweils die Vor- und Nachteile im Vergleich. Ich hoffe Dir als Einsteiger damit den Entscheidungsweg zu verkürzen.
Weiterlesen: Günstige Drohne mit Gimbal und GPS bis 300 EUR »

DroneX Pro Test, Erfahrung und Bewertung

Die DroneX Pro Kameradrohne – ein angeblicher DJI Mavic Killer und beste Einsteiger Drohne- ist eine dreiste und völlig überteuerte Kopie der Eachine e58 Drohne. Der Quadrocopter kostet in Original-Form in China nur knapp 35 EUR. Zudem ist die DroneX Pro eine sehr einfache Drohne mit unglaublich schlechter Kamera. Die Video und Bild Qualität der Kamera ist einfach unterirdisch. Der Quadrocopter fliegt auch noch dazu sehr instabil und ist meiner Meinung nach sogar gefährlich, da er sehr schlecht kontrollierbar ist!

In diesem Testbericht zeige ich Dir warum Du die DroneX Pro Kameradrohne Dir auf keinen Fall kaufen solltest und welche Einsteiger Alternativen Du hast um günstig zu einer guten Drohne zu kommen.
Weiterlesen: DroneX Pro Test, Erfahrung und Bewertung »

Xiaomi Fimi A3 Test – die beste Drohne unter 300 EUR?

Die Xiaomi Fimi A3 Drohne kostet mit nur 250 EUR relativ wenig und ist damit ein sehr interessanter Quadrocopter. Sie hat zudem ein paar sehr coole Features, die andere günstige Drohnen nicht haben. Dazu gehört unter anderem der sehr gute optische 2 Achsen Gimbal und die für den Preis sehr gute Kamera, lange Reichweite, die enorme Windstabilität sowie die Geschwindigkeit von max. 64km/h als auch bspw. der „Fixed Wing Flight Mode“ bei dem sich der Quadrocopter so verhält, als wäre er ein Papierflieger!
Weiterlesen: Xiaomi Fimi A3 Test – die beste Drohne unter 300 EUR? »

Mehr Beiträge im Archiv oder der Kategorie-Übersicht