Huawei Freebuds 4i Test der Mikrofon-Qualität beim Telefonieren

Viktor Dite, Autor des Beitrags

Von - Publiziert in Bluetooth Kopfhörer
Dipl. Informatiker und Tech-Blogger seit 2006.


Ich habe für Dich einen Huawei FreeBuds 4i Test der Mikrofon-Qualität beim Telefonieren in einer lauten, sehr lauten und leisen Umgebung gemacht, um herauszufinden, ob die Huawei Freebuds 4i Mikrofone gut genug für Deine Telefonate oder Videokonferenzen ist. Jetzt kannst du dir die Mühe sparen, es selbst zu testen.

Huawei Freebuds 4i Test

Huawei FreeBuds 4i Test der Mikrofon-Qualität beim Telefonieren

Für Videotranskript ausklappen und weiterlesen

Das sind die Huawei FreeBuds 4i und so hören sie sich an, wenn du damit in einer lauten Umgebung telefonieren würdest. In diesem Video zeige ich dir, wie sich die Mikrofonqualität der Huawei FreeBuds 4i in einer lauten, sehr lauten und leisen Umgebung anhört. Wir fahren jetzt in meinem Astra K Diesel, etwa 80 km/h und die Fenster sind gerade geschlossen und so hören sie sich an, wenn du damit in einer relativ lauten Umgebung telefonieren würdest. Wir können jetzt wieder alle Fenster aufmachen, damit du hörst, wie sich die Mikrofone dieser Bluetooth Kopfhörer anhören, wenn du in einer sehr lauten Umgebung telefonieren würdest. Hier wirkt jetzt sehr viel Wind auf den Kopfhörer ein und bei den meisten Kopfhörern, die ich bisher getestet habe, schaltet jetzt ein sehr starkes Noise Cancelling ein, um diesen Wind zu unterdrücken. Und du hörst jetzt eben, wie sich die Huawei Reward 4i verhalten, wenn wirklich sehr starke Geräusche auf die Mikrofone einwirken. Hier nochmal zum Vergleich mit beiden Bluetooth Kopfhörern im Ohr im Awareness Mode. und so hört sich das eben an, wenn du mit beiden Bluetooth Kopfhörern in einer lauten Umgebung telefonieren würdest. Wir können jetzt auch wieder Fenster öffnen und du wirst zufrieren nochmal, wie sich die Mikrofone verhalten, wenn du im Awareness-Mode tippen willst. Der Awareness-Mode dieser Kopfhörer ist übrigens richtig, richtig geil. Also ich höre gerade meine Umgebung wirklich genauso wie ich sie ohne Kopfhörer hören und wahrnehmen würde. Das heißt, mein Auto hört sich gleich an, die Geräusche von draußen hören sich gleich an, ich höre vorbeifahrende Autos. Wahnsinn! Also so ein Awareness Mode bzw. Transparency Mode habe ich bisher bei meinen Tests noch nicht erlebt. Das ist unglaublich gut. Ich könnte mir auch vorstellen, dass du beim Fahrradfahren damit sehr gut Musik kannst und trotzdem deine Umgebung vernünftig wahrnehmen kannst. Ja, jetzt stehen wir und der Motor ist aus. Hier sind absolut keine Geräusche zu hören und so hören sich die Huawei FreeBuds 4i an, wenn du damit in einer leisen Umgebung telefonieren würdest. Ja, und so hören sich die Huawei FreeBuds 4i an, wenn du damit in einer Videokonferenz mit diesen Kopfhörern telefonieren würdest bzw. an einer Videokonferenz teilnehmen würdest. Die Kopfhörer wären für mich an sich eigentlich ideal. Die hören sich auf jeden Fall besser an als der AirPods Pro und viele von mir bisher getesteten Bluetooth Kopfhörer. Die Mikrofonqualität ist bei sehr lauter Umgebung nicht ganz so gut und da merkt man definitiv, dass hier versucht wird mit einem Algorithmus eben die Geräusche auszusieben und dadurch eben die Stimme sehr stark in Leidenschaft mitgezogen wird. Das einzige Problem, was sie haben, und das ist wirklich ein großes Problem, ist der Sitzkomfort. Egal mit welchen Eartips, die sitzen nicht richtig und du hast das Gefühl, als ob dieser Stängel sie dauernd nach unten zieht. Gerade wenn du dich so bewegst beim Laufen, hast du das Gefühl, dass die Schwerkraft sie eben aus dem Ohr herauszieht. Und das ist genau so wie bei den Airpods Pro ein großes Problem. Bei denen ist es sehr sehr ähnlich und ich habe wirklich so nach zehn Minuten das Gefühl, dass sie rausfallen, da muss ich sie immer wieder nachschieben. Falls dir die Mikrofonqualität der Huawei Freebuds 4i nicht zusagt und du lieber eine bessere Mikrofonqualität hättest, dann schau mal hier in die Playlist. Dort habe ich dir alle von mir getesteten Bluetooth Kopfhörer zusammengefasst und da kannst du dir diejenigen aussuchen, die für dich am besten klingen.

Update: Huawei Freebuds 5i

Huawei hat mittlerweile die Huawei Freebuds 5i vorgestellt. Diese würde ich den Huawei Freebuds 4i vorziehen.

Huawei Freebuds 5i Test - die besseren Airpods Pro 2?

Für Videotranskript ausklappen und weiterlesen

Das hier sind die Huawei Freebuds 5i und in diesem Video zeige ich dir die Mikrofonqualität beim Telefonieren mit diesen Kopfhörern in einer lauten Umgebung, in einer sehr lauten Umgebung und in einer leisen Umgebung. Zusätzlich zeige ich dir auch wie sich diese Bluetooth Kopfhörer als Bluetooth Headset in einer Videokonferenz verhalten und wie du dich in so einer Situation damit anhörst. Ich vergleiche die Kopfhörer auch mit den Apple AirPods Pro 2 und meinen bisher besten Bluetooth Kopfhörern nämlich den Sony Linkbuds S. Aber reden wir nicht lange drum herum. Gehen wir jetzt als erstes ins Auto und hören uns die Mikrofonqualität in einer lauten Umgebung an. Wir fahren jetzt mit meinem Diesel circa 70 km/h und so hört sich das an, wenn du mit diesen Kopfhörern im Auto telefonieren würdest. Wir können jetzt noch die Fenster öffnen und dadurch eine sehr laute Umgebung simulieren. Hier ist es jetzt sehr windig. Wind spielt auch oder strömt auch auf die Mikrofone der Kopfhörer zu und so hört sich das an, wenn du mit diesen Kopfhörern in einer sehr sehr lauten Umgebung telefonieren würdest. Kurz vorweg, die meisten Kopfhörer versagen an dieser Stelle und insbesondere die AirPods Pro sowie die AirPods Pro 2 sind hier definitiv fast gar nicht zu gebrauchen. Wir fahren jetzt wieder 70 mit meinem Diesel und so hören sich die AirPods Pro 2 an, wenn du damit in einer lauten Umgebung telefonieren Wir können jetzt alle Fenster wieder öffnen und so hört sich das Anwenden mit dem M-Pads Pro 2 in einer windigen Umgebung telefonieren. So jetzt nochmal mit beiden Bluetooth Kopfhörern in meinem Ohr und so hört sich das Anwenden mit dem Huawei FreeBuds 5i im Transparenzmodus bei einer lauten Umgebung telefonieren. Auch hier können wir wieder die Fenster öffnen. Jetzt ist es wieder sehr laut und du hörst jetzt die Mikrofonqualität bei einer sehr lauten Umgebung. Ja, das gleiche nochmal mit beiden Kopfhörern im Ohr, denn bei einigen Kopfhörern unterscheidet sich die Mikrofonqualität, wenn man beide Kopfhörer im Ohr hat. Es ist jetzt natürlich der Transparenzmodus an, so dass ich alles von meiner umgebung mitbekommen kann öffnen wir wieder alle fenster das ist wirklich sehr windig jetzt im fahrzeug der transparenzmodus schaltet jetzt tatsächlich auf eine adaptive geräuschunterdrückung das ist jetzt im auto gerade nicht sehr praktisch wahrscheinlich schalten die Mikrofone dann jetzt auch auf eine sehr starke Geräuschenverdrückung, sodass du wieder diese typischen Probleme der ANC 2 einstellst, dass die Geräuschenverdrückung der Mikrofone sehr adaptiv ist und die Mikrofonqualität dadurch stark variiert. Ja, jetzt habe ich den ANC wieder ausgemacht. Meine Stimme hört sich genauso an wie vorher auch. Jetzt höre ich aber von der Umgebung andere Geräusche genauso laut, als hätte ich gar keine Kopfhörer mehr. Das ist auch ein sehr, sehr guter Punkt bei diesen Kopfhörern, dass der Awareness Mode so gut ist, dass du die Kopfhörer theoretisch die ganze Zeit im Ohr lassen könntest und du dich auch mit anderen so unterhalten kannst. Ja, jetzt stehen wir im Auto. Hier ist es natürlich jetzt sehr ruhig. Die Umgebung hat absolut keine Geräusche. Und so hören sich die AirPods Pro 2 Mikrofone an, wenn du damit in einer sehr ruhigen Umgebung telefonieren würdest. Ja, das sind jetzt die Huawei FreeBuds 5i. Dann kaufe ich die Sendung, wenn ich sie einkaufe und sehr laut telefonieren würde. Ich dachte ja, das reicht jetzt schon mit mehreren Kopfhörern. Und dann hat man mit dem hauptlichen Auge nur was für Ruhe. Das war besonders gut erwiesen, als andere hatten eben bei diesen Geräuschen auch ein großes Problem, die Klappergeräusche auszublenden. Und ich rede mal nebenbei, damit ihr hört, wie die Stimme da quasi gefiltert wird, ob man da immer noch gut filmen kann beim Klappern mit dem Gespiel. So, die nächsten im Bunde sind die „Redme-Butts Pro 4“. Das heißt, du schaust jetzt genau so beim Kochen wie alle anderen. Und so hört sich das an, wenn du zusammen mit dem letzten Watt hier kochen würdest und dabei telefonieren würdest. hören wir mal an das ganze anlauf wenn du damit kochen würdest und den telefonieren würdest während du bruchst und mit dem du hier laute geräusche dran gibst. Ja jetzt hören wir die Huawei Freebuds. 5i in einer videokonferenzähnlichen situation und so hören sie sich an wenn du damit in einer videokonferenz sitzen würdest und damit telefonieren wir können auch hier noch mal ein video anmachen dass hier geräusche noch einstehen wir hier einen kollegen nehmen uns wissen haben der die ganze Zeit redet und hier externe Geräusche auf dich oder deine Situation einprasseln und du in einem relativ lauten Raum telefonieren möchtest. Ja jetzt wirst du dich sicherlich fragen, wie hören sie sich denn im Vergleich zu den Apple AirPods Pro 2. Jetzt siehst du die Apple AirPods Pro 2 in meinem Ohr und so hört sich das dann an, wenn du mit diesen Kopfhörern bei einer Videokonferenz telefonieren würdest. Auch hier mache ich nochmal Rafael an. Und so hört sich das an, wenn eben im Raum noch andere Personen sprechen und du mit den Apple AirPods Pro 2 telefonieren würdest. Ja und zu guter Letzt zum Vergleich nochmal die Sony Linkbuds S. So hören sich diese Bluetooth Kopfhörer an, wenn man mit den Mikrofonen bei einer Videokonferenz telefonieren würde. würde. Auch hier können wir nochmal den Rafael einschalten und so hört sich das an, wenn ein Kollege im Raum hier in der Nähe noch telefonieren würde, noch reden würde oder wenn andere Geräusche im Raum sind. Und wie hören sich die Mikrofone der Huawei Freebuds 5i für dich an? Insbesondere im Vergleich zu den Apple AirPods Pro 2. Findest du nicht auch, dass die hier wesentlich besser sich anhören und du ja bei den Kopfhörern wesentlich weniger Geld investieren musst? Ich finde, dass die Huawei Freebuds 5i nun nochmals besser geworden sind als die 4i und damit die absolut besten AirPods Pro 2 Killer gerade auf dem Markt sind. Wegen dem Preis, wegen der Qualität, wegen der Musikqualität und unter anderem auch wegen der Telefoniequalität als Bluetooth Headset. Falls du jetzt gerne noch sehen möchtest wie viele und welche Bluetooth Kopfhörer ich getestet habe, dann schau mal hier in die Playliste. Dort habe ich alle meine Tests zusammengefasst und du kannst du ganz genau ein Bild davon machen, wie gut manche sind und wie schlecht manche klingen.

92,14 €
Stand: 17. Februar 2024 17:05 Uhr
Jetzt auf Amazon kaufen
Affiliate Link

Die besten Bluetooth Kopfhörer unter 60€

Das sind für mich die besten Bluetooth Kopfhörer unter 60 EUR! Sie haben eine passend kleine Case Größe, einen sehr guten Klang, einen sehr guten ANC, gute Mikrofone beim Telefonieren und eine Möglichkeit die Geräte zu wechseln ohne neuzukoppeln – selbiges wie bei den SONY Linkbuds S und den Nothing ear (1) ohne echtem Multipoint! Aber lieber kein Multipoint, statt ein Multipoint wie bei den Huawei Freebuds Pro 2, der fast immer durcheinander kommt und sich nicht entscheiden kann, an welchem Gerät denn die Kopfhörer grad verbunden werden sollen.

Klasse Leistung für das Geld

Es gibt echt kein Aber bei den Huawei Freebuds 4i – für mich sind sie die echten Airpods Pro Killer! Insbesondere für den Preis! Interessiert? Teste Sie selbst jetzt 30 Tage lang! Wenn Du sie bei Amazon über meinen Shop kaufst, dann kannst Du sie bei Nichtgefallen einfach innerhalb von 30 Tagen zurücksenden.

Pluspunkte der Huawei Freebuds 4i

  • Die Huawei Freebuds 4i sind eine erschwingliche Option für kabellose In-Ears und damit eine gute Wahl für alle, die Geld sparen und trotzdem ein gutes Paar Bluetooth In-Ears haben wollen.
  • Die Freebuds 4i haben eine bequeme Passform und sind relativ leicht, so dass sie auch über längere Zeiträume hinweg bequem getragen werden können.
  • Die Freebuds 4i haben für ihre Preisklasse eine gute Klangqualität mit einem klaren und ausgewogenen Klang.
  • Sie haben eine lange Akkulaufzeit mit bis zu 10 Stunden Wiedergabe mit einer einzigen Ladung und weiteren 12 Stunden in Verbindung mit der Ladehülle. Nach nur 10 Minuten laden kannst Du bereits wieder 4h Musik hören.
  • Für den preis hören sich die Mikrofone beim Telefonieren brauchbar an.
  • Das Case ist vergleichbar klein und lässt sich sehr gut den ganzen Tag in der Hosentasche tragen.

Im Vergleich zu anderen Bluetooth Kopfhörern in einer ähnlichen Preisklasse bieten die Huawei Freebuds 4i ein gutes Verhältnis aus Preis und Leistung. Sie haben eine längere Akkulaufzeit als einige konkurrierende Ohrhörer und sind damit eine gute Wahl für alle, die einen preisgünstigen Ohrhörer mit guter Klangqualität und langer Akkulaufzeit suchen, aber vielleicht nicht die beste Wahl für diejenigen, die eine erstklassige Klangqualität oder eien erstklassige Geräuschunterdrückung suchen. Aus diesem Grund habe ich Dir nachfolgend meine Empfehlung in einem Video zusammengefasst:

Meine Empfehlung

TOP 4 kabellose In-Ear Bluetooth Kopfhörer als Airpods Pro 2 Alternative (2022)

Die besten kabellosen Bluetooth Kopfhörer 2022

Alternativen


Letzte Änderung: