GMX IMAP Konto am iPad oder iPhone einrichten

Um ein GMX IMAP Konto am iPhone einzurichten, musst Du bei der Erst-Einrichtung lediglich das Passwort falsch eingeben um dann in die manuellen Einstellungen zu kommen um dort IMAP auszuwählen. Folge dazu den hier bebilderten Schritten.

GMX IMAP Konto am iPhone einrichten

  • Am iPhone in den Einstellungen „Mail, Kontakte, Kalender“ wählen und dort auf Account hinzufügen gehen
  • dort wählst Du „Andere“
  • und dann „Mail Account hinzufügen“
  • gebe nun Deinen Namen, Deine GMX E-Mail Adresse und ein falsches Passwort ein. Das falsche Passwort stellt sicher, dass das iPhone in die manuellen Servereinstellungen geht und Du hier IMAP Einstellungen wählen kannst.
  • gehe nun auf „Weiter“. Das iPhone wird sich beschweren, dass es keine Verbindung herstellen kann. Gehe auf OK.
  • Stelle nun sicher, dass die manuellen Servereinstellungen auf imap.gmx.net stehen und gebe jetzt das richtige Passwort für den Account ein. Sollte hier pop.gmx.de stehen, änderst Du den Eintrag auf imap.gmx.net
  • tappe jetzt auf „Fertig“. Der Account ist nun eingerichtet.

GMX IMAP Konto am iPad einrichten

Um das GMX IMAP Konto am iPad einzurichten verfährst Du ähnlich wie beim iPhone angegeben. Hier ist eine bebilderte Anleitung für das iPad:

GMX IMAP Serverdaten

Die GMX IMAP Serverdaten wirst Du wahrscheinlich nicht brauchen, aber wenn doch, dann hast Du sie hier gleich zur Hand

Posteingang (IMAP)

Server: imap.gmx.net
Port: 993
Verschlüsselung: SSL

Postausgang (SMTP)

Server: mail.gmx.net
Port: 587
Verschlüsselung: STARTTLS, TLS

Eine Verschlüsselung muss aktiviert sein, da GMX nur verschlüsselt überträgt

Hast Du IMAP/POP bereits im GMX Account aktiviert?

Wahrscheinlich hast Du das schon gemacht. Wenn es Dir aber nichts sagt, dann solltest Du zumindest in Deinem GMX Profil nachsehen, ob das Benutzen von GMX mit externen Programmen erlaubt ist.

  • Klicke im Reiter E-Mail auf Einstellungen.
  • Wähle POP3/IMAP Abruf aus.
  • Setze das Häkchen neben E-Mails per externem Programm (Outlook, Thunderbird) versenden und empfangen.
  • Klicke auf Speichern.

PS: Den alten Beitrag mit der Einrichtung der eu Adresse findest Du jetzt auf der zweiten Seite dieses Beitrags.

25 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo,
    Danke für den Tipp
    Geht auch ohne eine zusätzliche .eu Adresse anzulegen.
    Einfach eine Emailadresse @.eu nehmen die es nicht gibt.
    Dann läuft man auf einen Fehler und kann zw imap oder Pop kontotyp wählen und die korrekten Daten eingeben.
    Funzt.
    Für meinen Geschmack sollte man das auf dem iPad Client auch ohne Tricks machen können. Man kann dem iPad User schon zumuten imap oder pop3 zu kennen.

  2. Hallo, danke, funktioniert prima, nun habe ich auch den GMX Imap account und nicht per Pop3 und endlich alle Order auf dem IPAD. Allerdings habe ich auf dem IPAD nun 2 Postfächer, das eine mit, den anderen ohne meine Ordner. Woran kann das liegen?
    Einen Unterschied gab es zu der bebilderten Arbeitsanleitung oben:
    Auf den beiden letzten Bildern oben 9/10+10/10 lässt sich bei mir im oberen Teil unter „IMAP Accountinfo“ de Emailadresse nicht mehr in .de zurück umwandeln. Nur im unteren Teil unter „Server für eintreffende Emails“, da klappt es. Kann das daran liegen? Habt ihr eine Anleitung für mich, wie ich das doppelte POstfach (enthält immer parallel den selben Eingang) weg bekomme?
    Danke!

  3. Hallo Elke,

    probier es mal so wie Otto Proell es beschrieben hat. Ist wohl die elegantere Methode.

  4. Hallo Viktor, ok. Wichtige Frage: Sollte ich zuvor den aktuellen Email Account löschen? Gruß Elke

  5. Du kannst den ja erstmal in den Einstellungen „Mail, Kontakte & Kalender“ deaktivieren. Wenn der andere dann läuft, dann kannst ihn ja ganz löschen.

  6. Hallo,
    ich habe mir gerade eine .eu Adresse zugelegt und im Iphone versucht meine normale Mail Adresse auf IMAP umzustellen. Nur konnte ich die Mail Adresse bei den servereinstellungen im Iphone nicht ändern. Hat Apple da einen Riegel mit dem neuen IOS vor gesetzt?

  7. Schau mal bitte in das gelbe Kästchen oben für „ein wichtiges Update“

  8. OMG!! Auf so einen Post wie deiner habe ich gewartet! Endlich habe ich das IMAP Feld gefunden :)

  9. Hallo Viktor,

    vielen Dank für den Tipp, besonders im „gelben Kasten“.

    Das ist wirklich Gold wert.

    Viele Grüße
    Micha

  10. Vielen vielen Dank!
    Quälte mich einige Wochen lang in Spanien mit der blöden gmx App herum, weil plötzlich IMAP nicht mehr funktionierte!
    Ach, wie dankbar bin ich Ihnen allen, dass Sie diese einfach Lösung allen Nutzern zur Verfügung gestellt haben!
    Herzliche Grüße

  11. Danke!!!
    Irrsinnig, dass Imap bei iOS Mail so einen Umweg erfordert (über Falschpasswort bei Erstellung).

  12. Es liegt an GMX nicht an iOS. Ist bei Android kaum anders, als das man bereits vor Einstellung manuelle Einstellungen wählen kann. Aber automatisch funktioniert es dort auch nicht.

  13. So, ich habe bei GMX erfolgreich den IMAP mit einer .eu installiert. Ging alles gut.
    Nun mein Problem: ich kann die .eu Adresse im IMAP-Accountinfo nicht ändern auf @gmx.ch
    Was muss ich tun, damit ich mit meinem richtigen Mail-Absender-Adresse die Mails versenden kann?
    (jetzt erscheint immer der Fantasiename)
    Gruss

  14. Hi Irene, bitte einmal den Tipp im gelben Kästchen beachten. Ergo einmal das Passwort bei der Einrichtung falsch eingeben.

  15. Hallo Viktor,
    vielen Dank für den guten Tipp. Es funktioniert gleichzeitig auf iPhone und iPad. Allerdings nur was die eingehenden Mails angeht. Bei den ausgehenden Mails kommt immer die Fehlermeldung, dass der Server die Adresse xxxgmx.eu nicht akzeptiert. Ich habe dann in den Einstellungen den Benutzernamen auf meine gmx.de-Adresse abgändert. Leider hat dies auch nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Gibt es hierfür eine Lösung?
    Vielen herzlichen Dank
    Gruß, Holger

  16. Bitte ebenfalls die Prozedur unter Beachtung des gelben Kästchens ganz oben im Beitrag wiederholen. Dann ist das Problem behoben.

  17. Hallo Viktor,

    PERFEKT ! mit dem Hinweis in dem gelben Feld ging’s wie geschmiert.
    Vielen Dank
    Anja

  18. Hallo Viktor,

    PERFEKT! Der Hinweis in dem gelben Kasten ist genial, alles funktioniert.

    Anja

  19. Kompliment, eine der GANZ WENIGEN Seiten die fix und seriös bessere Lösungen bietet als die Hersteller-,anbieter!
    Ist schon „geboomarked“!

  20. lieber Viktor, mit deiner Hilfe habe ich schon 2013 auf meinem IPad den gmx IMAP Account eingerichtet. Damals noch die Lösung mit dem Umweg über gmx.eu Postausgangsaccount, nicht die Lösung aus dem gelben Kasten.
    Ich musste nun mein gmx Passwort ändern und prompt lassen sich keine Emails mehr versenden (Meldung „elke.barth@gmx.eu Passwort nicht korrekt“) Das lässt sich leider nicht lösen daher will ich nun meinen gmx Account einfach löschen und neu installieren. Da ich mich nicht mehr genau erinnere: Ist das oben beschriebene Vorgehen ALLES um den Account wieder neu einzurichten oder muss ich auch den Posteingangs- und Ausgangsserver mit den Ports etc neu konfigurieren?

  21. Einfach Postfach löschen und neu einrichten, ja. Habe ich grad bei mir gemacht. Die Servereinstellungen kommen nun automatisch auf IMAP – zumindest bei mir. Es ist kein Umweg mehr notwendig.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: