Hosts Datei unter Windows editieren

Hosts Datei

  • Was ist eine Hosts Datei?
    Mit der Hosts-Datei kannst Du auch unter Windows den DNS Server umgehen und einer bestimmten Domain eine bestimmte IP-Adresse manuell zuweisen.
  • Mac Hosts Datei

Hosts Datei unter Windows

Unter Windows NT / Windows 2000 / Windows XP / Windows 2003 / Windows Vista / Windows 7 32 & 64 Bit findet sich die Hosts Datei unter:
%WINDOWS_VERZEICHNIS%\system32\drivers\etc\hosts

Hosts Datei unter Windows editieren

  1. Die Hosts Datei mit einem Texteditor öffnen. Zur Not auch mit dem Windows eigenen Editor – ich empfehle aber einen richtigen Texteditor zu verwenden
  2. Die gewünschten DNS Informationen unten der Hosts Datei anfügen (nicht ersetzen). bspw:
    89.66.223.134 facebook.com
    89.66.223.134 www.facebook.com
  3. Speichern
  4. Windows neustarten

Jetzt wird jeder Aufruf von facebook.com auf Deinem Windows Rechner an die IP Adresse 89.66.223.134 weitergeleitet (tote Adresse). Damit kannst Du u.A. bewirken, dass auf dem Windows Rechner kein Facebook mehr läuft.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.