Ist das Synco Mic D30 Shotgun Mic Richtmikrofon ein gutes Mikrofon für YouTube Videos?

Ich habe mal wieder ein neues Mikrofon bestellt, da ich immer wieder von der Soundqualität des Synco Mic D30 Shotgun Mikrofons in YouTube Videos begeistert war. Ich verlinke Dir eine Playlist, sodass Du selbst nachsehen kannst, was ich meine.

Solche Richtmikrofone haben ja den großen Vorteil, dass sie im Video gar nicht zu sehen sind und trotzdem sehr gut klingen. Aber lohnt sich so ein 169€ teures Shotgun Mikrofon im Vergleich zu anderen, günstigeren Mikrofonen? Zum Beispiel zu meinem 77€ günstigen HyperX SoloCast USB Mikrofon? Oder kann das günstige USB Mikrofon in den meisten Fällen mithalten? Darum soll es in diesem Video gehen!

Ist das Synco Mic D30 Shotgun Mic Richtmikrofon ein gutes Mikrofon für YouTube Videos?

00:00 Synco Mic D30 Shotgun Mic Richtmikrofon als Mikrofon für YouTube Videos nutzen
00:19 Warum ein Richtmikrofon Sinn macht
01:02 Das Synco Mic D30 Richtmikrofon nimmt sehr viel Hall des Raumes mit
02:27 Warum ich vom Synco Mic D30 Richtmikrofon enttäuscht bin
03:31 Vergleich des Synco Mic D30 Richtmikrofon zum HyperX SoloCast USB MIkrofon
05:37 Voiceover mit dem HyperX SoloCast
07:56 Voiceover mit dem Synco Mic D30 Richtmikrofon
09:20 Mein Fazit zum Synco Mic D30 Richtmikrofon

Playliste Synco Mic D30: https://www.youtube.com/playlist?list=PL-DHsM

Im Vergleich zu meinem Shure MV88 Ansteck Mikrofon für das iPhone klingt das Synco Mic D30 schon mal wirklich sehr gut, nimmt aber dennoch viel Hall in diesem Raum auf. Der Raum ist nicht Schallisoliert und hat eine niedrige Decke. Die Wände sind zwar mit Holz verkleidet, aber Du hörst hier in der Aufnahme deutlich, dass ein unschöner Hall mit aufgenommen wird.

Das liegt daran, dass das Synco Mic D30 gar nicht so stark gerichtet ist, wie man es vermuten würde. Ich verlinke mal in der Infocard ein Video, in den das sehr gut erklärt wird.

Das Synco Mic D30 ist also nichts für Räume wie meinen und auch nichts für so ein Film-Szenario, das Du jetzt siehst – ich meine solche Aufnahmen – sitzend an einem Tisch aufnehmend, Wand in der Nähe, insgesamt wenig Raum, in dem der Schall abklingen kann.

Um aus dem Synco Mic D30 einen optimalen Klang herauszuholen benötigst Du also einen Raum, der viele Möbel an den Wänden hat oder schallgedämmt ist.

Den Hall kannst Du abmildern, indem Du das Mikrofon so nah wie möglich zur Stimme positionierst, aber dann ist es wieder im Bild zu sehen.

In diesem Video möchte ich mit Dir also meine Erkenntnis teilen, dass es günstigere und bessere Mikrofone gibt, als das Synco Mic D30. Ich war wirklich sehr enttäuscht, denn ich habe viel erwartet. Mein 77€ günstiges USB-Tischmikrofon HyperX SoloCast klingt durchaus besser, wenn Du so eine Headshot Situation filmen willst, wie ich hier gerade demonstriere.

Autor: Viktor Dite

Veröffentlicht am: 09.01.2021

Letztes Update: 24.02.2021