Shure MV88 vs. RODE VideoMic ME L iPhone Mikrofon Vergleich

Auf der Suche nach einem gut klingenden Richtmikrofon für das iPhone bin ich auf zwei sehr gute Mikrofone gestoßen. Das Rode VideoMic Me L und das Shure MV88.

In diesem Video zeige ich Dir einen Vergleich der Tonqualität der beiden Mikrofone und zusätzlich nochmal eine Möglichkeit die Tonqualität beider Mikrofone zu verbessern – ganz ohne weitere Kosten.

Vergleich: Shure MV88 vs. RODE VideoMic ME L Mikrofon für iPhone - deutsch

Shure MV88 – Digitales Kondensatormikrofon mit...
Shure MV88 – Digitales Kondensatormikrofon mit Lightning-Anschluss für iPhone, iPad und iPod – Mobiles Mikrofon für hochwertige Aufnahmen mit dem Smartphone
139,00 €
159,00 € 
Rabatt: 20,00 € 
Stand der Daten: 29. Oktober 2020 21:30
Rode VMML Videomic Me-L Mikrofon für iPhone iOS Geräte
Rode VMML Videomic Me-L Mikrofon für iPhone iOS Geräte
-
 
 
-
Stand der Daten: 29. Oktober 2020 21:30

Shure MV88

Ein großer Vorteil des Shure MV88 gegenüber dem RODE VideoMic Me L ist, dass beim Shure MV88 eine spezielle App dabei ist, mit der Du die Eigenschaften des Mikros verändern kannst und bereits bei der Aufnahme verschiedene Equalizer und Kompressor Einstellungen vornehmen kannst.

Das tolle dabei ist, dass die Änderung nicht nur in der App aufgezeichnet werden kann sondern sich auf alle Aufnahmeprogramme auswirkt. Es findet also eine echte hardwareseitige Veränderung und nicht nur ein softwareseitige Anpassung statt.

RODE VideoMic Me L

Das RODE VideoMic Me L hat keine App mit der man die Audioqualität des Mikrofons verändern kann. Es klingt dadurch flauer und leiser. Wenn Du ein Mikrofon für Live Aufnahmen suchst oder Du das Video sofort für Instagram Reels, Tiktok oder demnächst für YouTube Shorts verwenden möchtest, dann ist das VideoMic Me L meiner Meinung nach viel zu leise.

Beim Shure MV88 musst Du also keine Nachbearbeitung des Video durchführen, beim RODE VideoMic Me L schon. Klar hört es sich besser an, als das interne Mikrofon des iPhone, aber wenn Du gerade vor der Frage stehst, ob Du Dir das Videomic Me L oder das Shure MV88 kaufen solltest, dann fällt meine Empfehlung in der Tat ganz eindeutig auf das Shure MV88.

RODE VideoMic Me L vs. Shure MV88 unter Filmic Pro

Hier noch ein Vergleich in einer Aufnahme-App (Filmic Pro), die eine manuelle Pegelanpassung schon während der Aufnahme ermöglicht. Dann klingt das Rode bereits out of the app gut an. Das war aber nicht mein Ziel des Vergleichs. Ich wollte den Vergleich absichtlich mit einer Standard App machen, die keine manuelle Pegelanpassung erlaubt.

Rode Videomic Me L vs. Shure MV88 mit Filmic Pro

Audioqualität mit Davinci Resolve verbessern

Du kannst mit Hilfe von Davinci Resolve, einem kostenlosen Schnittprogramm für Windows, Mac oder Linux deine Audiospuren nochmal mit einem Equalizer und Kompressor versehen und dadurch nochmal einiges an Audioqualität herausholen!

Am Ende des Tages kannst Du dank Nachbearbeitung also mit beiden Mikrofonen einen sehr gute Audioqualität erreichen. Wenn Du jedoch bereits ohne Nachbearbeitung eine sehr gute Tonqualität haben möchtest, solltest Du Dich für das Shure MV88 entscheiden.

Shure MV88 – Digitales Kondensatormikrofon mit...
Shure MV88 – Digitales Kondensatormikrofon mit Lightning-Anschluss für iPhone, iPad und iPod – Mobiles Mikrofon für hochwertige Aufnahmen mit dem Smartphone
139,00 €
159,00 € 
Rabatt: 20,00 € 
Stand der Daten: 29. Oktober 2020 21:30
Rode VMML Videomic Me-L Mikrofon für iPhone iOS Geräte
Rode VMML Videomic Me-L Mikrofon für iPhone iOS Geräte
-
 
 
-
Stand der Daten: 29. Oktober 2020 21:30

Autor: Viktor Dite

Veröffentlicht am: 05.10.2020

Letztes Update: 05.10.2020