Maktec by Makita – der perfekte Akkuschrauber

maktec MT081E AkkuschrauberIch habe in meinem Leben bereits sehr viele Akkuschrauber ausprobiert. Zuletzt habe ich einen Flex Ali 10,8G für 189 EUR beim Bauen meines Gartenhauses in der Hand. Keines der Werkzeuge war mir bisher besser als eine Makita. Nun hat Makita seit einer Weile eine günstige Version ihrer Schrauber unter der Marke Maktec rausgebracht. Mittlerweile labelt Makita die Schrauber sogar mit „Makita Maktec“ – also völlig offiziell.

Für den Heim-Gebrauch ist Maktec einfach genial! Die Akkuschrauber sind günstiger als von Makita und haben dennoch die gleiche Qualität! Warum? Die aktuellen Maktec Modelle sind einfach die alten Modelle von Makita. Da sind die (grünen) BOSCH Schrauber oder andere vergleichbare Baumarktgeräte in einer ähnlichen Preiskategorie wirklich Müll hingegen – obwohl sie fast das gleiche kosten.

Maktec by Makita ist der perfekte Akkuschrauber – günstiger, aber genau so gut wie Makita

Maktec by Makita ist der perfekte Akkuschrauber - günstiger, aber genau so gut wie Makita Klick um zu Tweeten

„Wer nicht auf harte Baustellenarbeit oder intensiven Einsatz in Handwerk und Industrie setzt, liegt mit Elektrowerkzeugen von maktec genau richtig. Ambitionierte Projekte des anspruchsvollen Heimwerkers gelingen damit mühelos.“ Makita

„Wer keine 240,-€ plus für einen Akkuschrauber ausgeben kann oder will, findet hier eine echte Alternative, die nicht bei der Qualität (gleiches Getriebe) spart, sondern einfach nur beim Drehmoment, bei der Reparaturfreundlichkeit und bei der Leistung der Akkus.“ Werkzeug News Forum

Welche Maktec Modelle gibt es derzeit

Maktec MT070E Maktec MT071E Maktec MT080E Maktec MT081E
Art Bohr­schrauber Bohr­schrauber Schlagbohr­schrauber Schlagbohr­schrauber
Akku 2x 14,4V 1,1 Ah Li-Ion 2x 18V 1,1 Ah Li-Ion 2x 14,4V 1,1 Ah Li-Ion 2x 18V 1,1 Ah Li-Ion
Dreh­moment 30Nm 42Nm 30Nm 42Nm
Bohr­futter 10mm 13mm 10mm 13mm

Vergleichbare Makita Modelle

DDF343RHJ DDF456RYJ DF331DSMJ DHP453RYJ
Art Bohr­schrauber Bohr­schrauber Bohr­schrauber Schlagbohrschrauber
Akku 2x 14,4 V / 1,3 Ah Li-Ion 2x 18V / 1,5 Ah Li-Ion 1x 10,8V / 4,0 Ah Li-Ion 2x 18V / 1,5 Ah Li-Ion
3 & 4 Ah kompatibel
Dreh­moment 30Nm 50Nm 30Nm 42Nm
Bohr­futter 10mm 13mm 10mm 13mm

Maktec ist immer noch viel günstiger als Makita

Bei der Maktec Schwester bekommt Ihr nämlich für den gleichen Preis einen 18V Akku anstatt eines 14,4V bei Makita. Dabei werden bei Maktec mittlerweile sogar die Gehäuse der aktuellen Makita Modelle verwendet. Nur die Farbe ist anders. Der qualitative Unterschied dürfte also nur sehr gering ausfallen! Damit bleibt der Maktec Akkuschrauber immer noch eine sehr lohnenswerte Alternative zu Makita! Maktec ist günstiger als Makita, ist aber eine gleichwertige Marke von Makita. Klick um zu Tweeten

So kostet der 14,4V Maktec MT070E Akkuschrauber 110 EUR und der vergleichbare Makita DDF343RHJ 160 EUR. Die 18V Schlagscharauber Variante Maktec MT081E kostet 137 EUR und der Makita DHP453RYJ 198 EUR. Es lohnt sich also wirklich in einen Akkuschrauber zu investieren, der vom „Bau-Meister“ Makita für den Heimwerker-Bedarf entworfen und konstruiert wurde. Wer den Schrauber nicht auf der Baustelle benutzt, wird mit dem Maktec völlig zufrieden werden!

Die Verarbeitung der Maktec Geräte ist wirklich Makita Standard

Die Verarbeitung der Maktec Geräte ist wirklich Makita Standard Klick um zu Tweeten

Die Verarbeitung der Maktec Geräte ist wirklich Makita Standard. Kein Wunder, denn es werden ja die selben Bauteile verwendet – nur halt aus älteren Modellen. Die Gehäuse sind bei den aktuellen Modellen sogar völlig gleich. Die Akkus, die sind in der Tat schwächer dimensioniert als bei Makita.

Vergleich Maktec MT081E und Makita DF331DSMJ – sehr ähnliche Verarbeitungs-Qualität. Die Unterschiede liegen im Detail. Vom Handling ist die Maktec auf jeden Fall auf gleichem Niveau mit der echten Makita.

zur Vergleichstabelle springenzur Vergleichstabelle springen

Der Allrounder für den Haushalt: Maktec MT081E

Für die etwas schwierigeren Aufgaben nehme ich aber den 18V Maktec MT081E, denn das kleine Zwerglein DF330DWEX ist bei größeren Aufgaben tatsächlich sehr überlastet! Und einen Schlagschrauber mal eben schnell zur Hand zu haben ist immer gut. Da kann ich sogar fast auf meine Metabo Bohrmaschine verzichten – obwohl… nicht wirklich. Die möchte ich echt nicht mehr missen!

Der Maktec MT081E ist ein solider Akkuschrauber, der sich tatsächlich mit den echten Makita Akkuschraubern messen kann. Er hat durch die 18V genügend Kraft. Die Ausdauer könnte hier zwar etwas mehr Ah gebrauchen, aber es reicht. Dafür ist ja der zweite Wechselakku dabei.

zur Vergleichstabelle springenzur Vergleichstabelle springen

Kleine Alternative: Makita DF330DWEX

Da ich bei Maktec für den Hausgebrauch keinen besonders kleinen Akkuschrauber finde, habe ich mir doch den Makita DF330DWEX gegönnt, und bin hellauf begeistert! Ich habe noch nie einen so leichten und handlichen Zwerg in der Hand, der dann auch noch vor Kraft sich nicht verstecken muss! Ich kann das kleine Dingen wirklich jedem nur empfehlen! Endlich muss ich die Akkus NICHT vor jeder Benutzung erst laden. Er ist also immer griffbereit! Li-Ion ist schon eine verdammt geniale Technik!

zur Vergleichstabelle springenzur Vergleichstabelle springen

Eine starke Alternative: Makita DF331DSMJ

Klein, handlich, stark und ausdauernd. Mit 10,8V und 4Ah schafft die Makita DF331DSMJ zwar keine 42Nm, sondern nur 30Nm Drehmoment, aber dafür kann sie länger und hat auch mit 30Nm enorm viel Kraft! Der 4Ah Akku ist dank Schnellladegerät bereits in 60 Minuten vollgeladen.

Ein starker kleiner ausdauernder Giftzwerg, der auch noch super in der Hand liegt. Die ausdauernde Alternative zum Maktec MT071E Akkuschrauber.

zur Vergleichstabelle springenzur Vergleichstabelle springen

Dieser Beitrag wurde überarbeitet am 5 Feb 2016, 21:25

17 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. hmm klingt ja nicht schlecht … hier wurde letztens auch so ein Baumarkt billig schrott Teil angeschleppt … hatte schon nen 2 Akku . Aber selbst die zusammen halten nicht so lange wie unser 10 Jahre alter Black&Decker Schrauber (erster Akku) .
    Wie sieht es den bei den dingern mit der Balance aus ?
    Aber scheint ne feine Alternative zu sein !

  2. Tolle Sache mit dem Maktec Akkuschraubern nur ein Problem bei meinem ging der Schalter kapputt und jetzt weiss weder der Verkäufer noch der Fachhandel wo man so etwas bekommt. Bei Makita gibts nix für Maktec jedenfalls nicht in Deutschland.

  3. weder von dem einen noch von dem anderen hab ich jemals was gehört. Mein Akku Bohrschrauber ist von Bosch und ich mag ihn sehr gerne leiden. Darüber hinaus hab ich ein Bügeleisen und das wars dann mit Haushaltsgeräten.

  4. Ich habe mir jetzt doch den Makita DF330DWEX gekauft. Warum? Er ist schön klein, handlich und hat 2 Li-Ion Akkus. So ist der immer griffbereit!

  5. Also wenn ich die Leistung der normalen Akkuschrauber Makita mit den Maktec vergleiche..

    Da fällt mir auf das die Leistung der Maktec höher ist als Makita.
    Obwohl sie wesentlich billiger ist. 160 zu 240

  6. Das wird wahrscheinlich wie bei Stereoanlagen sein. Um so günstiger das Produkt, desto mehr und desto großzügiger wird mit Leistung beworben.

  7. Maktec Geräte sind wie die grünen Bosch Geräte. Oft Baugleich, aber günstiger produziert.
    Am offensichtlichsten kann man das am Kabel erkennen: Heimwerker-Geräte haben meist ein kürzeres Kunststoff-Kabel, Handwerker-Maschinen oft ein längeres Gummi-Kabel.
    Im inneren der jeweiligen Maschinen gibt es dann natürlich auch dementsprechend günstigere Lösungen wie Kunststoff-Zahnräder statt Alu oder Stahl… usw usw usw

  8. Wenn das wirklich vergleichbar mit Bosch von grün zu blau ist, dann mag ich Maktec echt nicht mehr weiterempfehlen! Grüne Serien von Bosch kann man in die Tonne treten! Das sind NoName Produkte teilweise besser im Preis-Leistungs-Verhältniss!

  9. Den originalen Makita Akku-Bohrschrauber (BDF343RHE) gibt es schon für 169€ bei Amazon. Da ist der Preis von 132€ für den maktec MT070E Akku-Bohrschrauber 14,4 V etwas zu hoch angesetzt. Den Makita 6271DWAE Akku-Bohrschrauber 12V mit NiCd-Akkus würde ich aber nicht empfehlen! Dann lieber wirklich 40 Euro mehr investieren und einige Jahre keine Akkus nachkaufen.

    Kommentar vom Admin: Ja Du hast Recht. NiCD ist eigentlich eine Zumutung. Habe deswegen jetzt die NiCD Geräte ganz rausgenommen. Der von Dir angesprochene BDF343RHE ist ohne Schlag. Das ist sehr gut, das das Getriebe für Schlag a.) anfällig und b.) schwerer ist. So wiegt Dein Vorschlag nur 1,3 statt 1,7 kg. Dank für den Hinweis!

  10. Ich nutze den Maktec MT070E seit etwa 1,5 Jahren und bin immer noch sehr zufrieden. Wie auch Du, hatte ich erst auf die Baumarktgeräte von Bosch und Co. vertraut. Diese sind mir aber alle relativ schnell kaputt gegangen. Im Baumarkt bekommt man eben keine vernünftige Qualität. Makitas waren mir aber für Zuhause zu teuer.

    Du sagst ja selbst, die Gehäuse sind identisch. Das ist richtig. Das Bohrfutter ist aber etwas anders. Es ist etwas wackeliger als bei Makita, macht aber im Hausgebrauch absolut keinen Unterschied. Auf einer Baustelle würde ich wahrscheinlich nicht mit Maktec arbeiten wollen, aber Zuhause sind die Dinger einfach von der Preis – Leistung die besten!

    LG, Simon

  11. Bei den aktuellen Modellen von Maktec sind die Gehäuse und das Getriebe sogar identisch. Nur der Akku hat weniger Leistung. Das Bohrfutter ist aber auch etwas schwächer. Ist halt mehr für den Consumer als die Handwerker auf dem Bau gedacht.

  12. Hat Maktec echt keine größeren Akkus als 1,1Ah ? Was soll ich denn mit so kleinen Akkus? Die sind doch rucki zucki leergelutscht.

  13. Leider nein. Ich sehe das aber nicht als negativ an. Dafür sind ja zwei Akkus da. Einer lädt, der andere arbeitet. Durch die Schnell-Ladefunktion geht das auch Hand in Hand vernünftig über.

  14. Ein individuelles :) Da kann niemand mehr behaupten, ich hätte das Gerät nie in der Hand gehabt :)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.