Update: Parallels und vmtools-linux.iso

leerer ISO MountEs gibt die vmtools doch für Ubuntu Gutsy. Bei mir ist es komischerweise bloss nicht über das mounten der iso als CDROM möglich. Das Mounten funktioniert nicht, da eine leere CD gemounted wird. Mountet man das ISO image, welches sich unter /Library/Parallels/Tools/vmtools-linux.iso verbirgt mit OSX und kopiert die darin enthaltenen Skripte auf das Gastsystem (ich musste es über einen Webserver machen) so lassen diese sich normal starten mit

sudo sh parallels-tools.run

und ausführen. Nach einem Neustart des X Servers, kann man nun wie auch bei VMWare die Maus ohne Tastenkombination von einem zum Anderen System frei bewegen. Die Auflösung lässt sich ebenfalls wie bei VMWare nun durch anpassen des VM Fensters jederzeit on-the-fly verändern. Ein Drag’N’Drop von Dateien geht aber immer noch nicht. Ein Austausch von Dateien ist also bei mir noch nicht möglich.

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: