Apple Airpods 2 vs. Airpods 1 – lohnt sich der Umstieg?

Apple Airpods 2 kaufen – ja oder nein? Viele sagen ja, viele sagen nein. Ich Zeige Dir hier im Beitrag u.A. warum für mich das Upgrade auf die Airpods 2 ein Segen ist und warum ich so froh bin endlich die Airpods 2 zu haben.

Apple Airpods 2 vs. Airpods 1 - kaufen ja oder nein?

Apple hat die Airpods neu erfunden – nein eigentlich nicht wirklich. Apple hat die Airpods Kopfhörer nur verbessert und endlich gut gemacht. Die Airpods Generation 2 hat gegenüber den Airpods 1 ganz klare Vorteile. Ich nenne Dir im Beitrag 4 absolut nennenswerte Vorteile…

4 Vorteile der Airpods 2 vs. Airpods 1

  1. Siri funktioniert besser. Siri versteht mich mit den Airpods 2 wesentlich besser als mit den Airpods 1. Jetzt kann ich endlich Termine, Notizen, Sprachaufnahmen, SMS und WhatsApp Nachrichten fehlerfrei bedienen und muss zudem nicht wie bei den Airpods 1 ständig nachbessern.
  2. Die Airpods 2 verbinden sich wesentlich schneller. Wenn ein Telefonat eingeht, holst Du die Airpods aus dem Case und steckst sie ins Ohr – schon ist der Gesprächsteilnehmer dran. Bei den Airpods 1 hat das sehr oft länger gedauert – so lange, dass der Anrufer bereits auflegte – besonders im Auto ein ganz klaren Plus!
  3. WLAN und Bluetooth stören sich nicht mehr so arg. Dadurch kann ich jetzt absolut sauber WLAN Calls und IP-Telefonate über ein App tätigen. Mit den Airpods 1 ging das nicht. Bluetooth 4 und WLAN 2,4Ghz störten sich so sehr, dass die Datenrate zu stark runterging und ein Telefonat nicht mehr möglich war.
  4. Musik ist satter, voluminöser und bildet endlich Bässe um die 60Hz ab. Einzelne Instrumente klingen klarer und verschwimmen nicht mehr in einem Soundklumpen.

Airpods 1 vs. Airpods 2 Test

Kamera: Insta360 One X https://amzn.to/2WyYHtP
Musik: https://bensound.com

Darum lohnt sich der Kauf der Airpods 2

Diese Frage kann ich nur für mich beantworten. JA, sie lohnen sich im Vergleich zu der ersten generation Airpods und zu allen Airpods Alternativen! Hier mein warum:

  • „Hey Siri“ kompatibel. Endlich kann ich im Auto mit Siri Benachrichtigungen lesen und schreiben ohne mein iPhone auch nur berühren zu müssen.
  • Bluetooth 5.0 – auch wenn das nicht besonders klingt, so kann Bluetooth 5.0 tatsächlich so viel mehr, denn der Unterschied zu Bluetooth 4.2 ist gewaltig.
    • Die Audioqualität des Mikrofons erhöht sich dramatisch. Du kannst die Airpods 2 nun locker als drahtloses Bluetooth Lavalier Mikrofon verwenden
    • Die Reichweite vervierfacht sich – und das ohne die Sendeleistung erhöht werden muss – gut für Deinen Kopf.
    • Die Übertragungsgeschwindigkeit erhöht sich auf 2 Megabit pro Sekunde – ebenfalls ohne den Energieverbrauch zu erhöhen. Dadurch klingt der Sound wesentlich besser, denn hier muss der Komprimierungsalgorithmus nicht mehr so viel Daten kappen
    • geringere Latenzen bei Videos und Spielen. Bei Videos hörst Du auch bei den Airpods 1 keine Verzögerungen, aber bei Garageband. Das ändert sich jetzt.
  • Die AirPods 2 bieten eine längere Gesprächszeit bei Telefonaten. Noch länger. 18 Stunden stat bisher 11 Stunden. Nach nur 15 Minuten Ladezeit sind nun zwei anstatt nur einer Stunde zusätzliche Sprechzeit möglich.
  • Die AirPods 2 verbinden sich schneller. Noch schneller. JA, aber geil, denn sobald die Stecker im Ohr sind, sind sie auch schon verbunden. Gerade unterwegs (im Auto) ein sehr wichtiger Faktor fürs Telefonieren.
  • Gleicher Preis
  • Nicht wasserfest.
  • Nicht wasserdicht.

Soundqualität der Airpods 2

Seit dem ich die Airpods 2 gegen die Airpods der ersten Generation ausgetauscht habe, benötige ich keine weiteren Kopfhörer zum Musikhören mehr. Früher habe ich immer die Airpods 1 zum telefonieren und im Auto benutzt, zum Musikhören hatte ich dann die Zolo Liberty+ verwendet. Jetzt mit den Airpods 2 brauche ich die Zolo Liberty+ nicht mehr. Ich habe sie sogar verkauft, so gut sind die Airpods 2 mittlerweile geworden!

Achte darauf, dass Du keine Airpods Fakes kaufst

Apple Airpods 2, habe ich die richtigen bestellt?

Außerdem ließt Du noch folgendes im Beitrag: Du musst grad höllisch aufpassen, wenn Du Apples Airpods kaufen willst. Viele Shops listen noch die erste Generation und nicht die Airpods 2 (2019) – und das auch noch zum gleichen Preis. Dazu gehören auch viele große bekannte Shops. Ich zeige Dir hier, wie Du die richtigen findest und mit einer kurzen Lieferzeit bestellen kannst!

Die Airpods 2 sehen genau so aus wie die ersten Airpods. Das „normale“ Case ebenfalls. Achte also bei der Suche entweder darauf, dass „Airpods 2. Gen.“ oder „Airpods (2019)“ dabeisteht oder in den technischen Details der H1 Chip erwähnt wird. die alten Airpods nutzen den W1 Chip. Apples Seriennummer der Airpods 2 ist MV7N2ZM/A

Völlig safe bist Du, wenn Du die Airpods 2 mit dem Wireless Ladecase kaufst, denn dieses gab es bei der ersten Airpods Generation nicht.

Hier gibts originale Airpods 2:

Hast Du Fragen zu den Apple Airpods?

Ich beantworte Dir gern jede Frage zu den Airpods - egal ob Airpods 1 oder Airpods 2 - ich habe Sie beide im Einsatz und kann Dir jede Deiner Fragen dazu beantworten.

Autor: Viktor Dite

Veröffentlicht am: 11.05.2019

Letztes Update: 03.07.2019