Airpods Pro FAQ – häufig gestellte Fragen zu den Airpods Pro

In diesem Beitrag findest Du Antworten auf häufig gestellte Fragen zu den Airpods Pro, die sonst noch nirgends gut beantwortet wurden.

Warum hört sich das Mikrofon der Airpods Pro so schlecht an?

Ich bin sehr überrascht. Habe meine AirPodsPro heute zum ersten Mal für WhatsApp-Nachrichten und Telefonie benutzt. Klingt etwas abgeschnitten und leicht roboterartig.

Ja ich weiß, das hört sich wahrscheinlich ungewohnt an, aber es ist halt das 16kHz Bluetooth Mikrofon Limit (Hören kannst Du mit 44kHz aber der Rückkanal ist eben nur 16kHz) dafür können die Airpods Pro nichts. Unter den Bluetooth Mikrofonen ist es immer noch das beste: So hörten sich bisherige an

PS: Hast Du die Audioqualität bei den Sprachmemos auf „verlustfrei“ gestellt? Normalerweise steht sie auf „komprimiert“. Zweifache Komprimierung kann sich teilweise zu sehr seltsamen Störungen aufbauen.

PPS: Meine Beispiel-Aufnahme ist direkt aus den Airpods Pro. Allerdings in einer sehr leisen Umgebung aufgenommen. Ich hatte an einer stark befahrenen Straße auch grobe Aussetzer im Ton. So hört sich das in einer lauten Umgebung an: https://youtu.be/oab-ONtAe9c

Im Vergleich zum iPhone Mic oder kabelgebundenen EarPods war ich für den Preis von 279,- etwas enttäuscht.

Du kannst das mit den eingebauten oder kabelgebundenen Mikrofonen nicht vergleichen. Jedes Bluetooth Mikrofon hat das Problem. Da sind die Airpods Pro schon echt Spitze! Hör mal was die Samsung Galaxy Buds fabrizieren und dass sind schon die besten, die ich vor den Airpods Pro getestet habe

Das Active Noise Cancelling hat zusätzlich einen großen Einfluss auf die Qualität der Mikrofonaufnahme (in lauterer Umgebung) https://youtu.be/oab-ONtAe9c

Bei MacLife schreiben die:

„Schon die normalen AirPods waren toll zum Telefonieren. Gesprächspartner haben sich praktisch nie über merkwürdig klingendes Audio beschwert und auch bei längeren Gesprächen werden sie dank des hohen Tragekomforts nicht lästig. Erste Tests zeigen, dass Apple hier die Sprachqualität gehalten hat. Keiner meiner Gesprächspartner ist vor Verzückung vom Stuhl gefallen, weil nun alles so viel besser klingen würde. Aber weiterhin beschwert sich niemand über die Qualität – und das erlebe ich längst nicht mit allen Kopfhörern. Selbst solche, die deutlich teurer als die AirPods Pro sind, sind schon daran gescheitert.“

Achtung, hier werden die Airpods Pro im Vergleich zu den Airpods und anderen Bluetooth Kopfhörern beschrieben. Nicht der Vergleich zu kabelgebundenen. Ich hatte meine bisherigen BT-Kopfhörer Mikrofonqualitäten bereits gezeigt. Ich habe auch erklärt warum das Mikrofon der Airpods Pro (so wie aller anderen BT Kopfhörer) im Vergleich zu kabelgebundenen Mikrofonen einfach nur schlecht klingen muss. Hier gehts es dann nur noch darum, wer aus dem technisch bedingten schlechten Klang das beste rausholen kann.

Rauschen beim ANC der Airpods Pro

Ich höre bei dem Airpods ANC ein Rauschen, ist das normal? Kenne das ANC von den Bose QC35. Manche bei Amazon beantworten die Frage, ob sie bei den AirPodsPro ein Rauschen hören mit Nein. Deshalb war ich verunsichert.

Das Rauschen bei ANC ist leider leider ein großes Manko der Airpods Pro. Es ist so deutlich, dass ich fast an Absicht glauben mag. Wenn Du Bose oder Jabra Over-Ears aufsetzt ist die Stille schon sehr merkwürdig. Fast als wäre man auf einmal taub!
Ich habe mich damit abgefunden, denn sie bieten mir halt in Summe mehr Vorteile.

Noch mal zum ANC: bei dir rauscht es also auch im ANC-Modus und du denkst das ist normal, oder ?

Der ANC funktioniert ja so: Schall wird mit Gegenschall ausgelöscht. Es wird als genau der komplimentäre Ton zum Lärm gesendet und die Welle „bricht zusammen“. Je nachdem wie gut der liveporozessor ist, der die eintreffenden Signale verarbeiten kann, desto ruhiger wird es in der Stille.

Die Airpods sind klein und haben weniger Rechenleistung als bspws. BOSE’s Over-Ears. Dadurch ist die Fehlerquote größer und die Wellen brechen nicht ganz zusammen, sondern „ertrinken“ in einem „weißen Rauschen“.

Ich habe noch keine weiteren In-Ear Bluetooth ANC Kopfhörer persönlich getestet, aber das selbe Rauschen sagt man den Sony und den Track Air+ nach.

BOSE hat bei Ihren kabelgebundenen In-Ears ein ziemlich großes Kästchen am Kabel um u.A. das weiße Rauschen in den Griff zu bekommen.

Bei Netzwelt sagen die:

„Das ANC der AirPods Pro kommt ohne wahrnehmbares Rauschen aus“

Nun, „die“ ist ja nur EINer. Man weiß nicht, wie seine Wahrnehmung ist und was er unter „nicht wahrnehmbar“ versteht. Immerhin zieht er ja einen Vergleich zu anderen drei BT Kopfhörern, die angeblich sehr stark rauschen. Ich höre ein Rauschen aber es stört mich nicht.

Ist das ANC unbedenklich für das Gehör?

Denkst du das ANC ist unbedenklich für das Gehör ? Also Innenohr, Gleichgewicht usw.?

Rein physikalisch betrachtet löschen sich die Schallwellen fast komplett aus, sonst würdest Du was hören. Hier ist eine gute Zeichnung zur Funktionsweise.

ABER die bisherige Aussage setzt voraus, dass der Mensch alle physikalischen Eigenschaften von Wellen kennt. Nach derzeitigem Wissensstand ist aber die Verwendung von geräuschreduzierenden Technologien für den Körper gesund.

„Eine gesündere Alternative [zu normalen Kopfhörern] könnten Noise-Cancellation-Kopfhörer darstellen, die den Umgebungslärm ausschalten, sagt Thomas Zahnert, Direktor der Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- Ohrenheilkunde am Universitätsklinikum Dresden. „Mit ihnen kann man die Musik leiser genießen“, sagt er.“ Heise.de

Ich würde mir aber über die Bluetooth Signal-Übertragung mehr Gedanken machen als um die Schallauslöschung. Deswegen habe ich immer noch Nackengebundene Kabel Bluetooth Kopfhörer von Anker zum längeren Musikhören. Das nimmt Dir die BT Signalquelle aus dem Mittelohr raus und verlagert sie doch ordentlich weiter weg vom Kopf.

Hast Du eine Frage zu dem Airpods Pro?

Wenn Du noch eine Frage zu den Airpods Pro hast, die noch nirgends gut beantwortet wurde, dann schreib mir gern an 𝚕𝚎𝚝𝚜𝚝𝚊𝚕𝚔@𝚟𝚒𝚔𝚝𝚘𝚛-𝚍𝚒𝚝𝚎.𝚍𝚎

Welche Airpods Pro Alternativen gibt es?

Es gibt nicht viele wirkliche Airpods Pro Alternativen

Autor: Viktor Dite

Veröffentlicht am: 23.12.2019

Letztes Update: 10.01.2020