Libratone Air+ 2nd gen. Test – wie gut sind die Track Air+ Nachfolger?

Libratone hat in der Vergangenheit große Probleme mit den Track-Air+ Mikrofonen gehabt. Vor allem nach einem Firmware-Update klangen sie sehr schlecht. Hat Libratone die Probleme mit dem Nachfolger Air+ 2. Gen. nun endlich in den Griff bekommen? Das kläre ich für Dich in diesem Video.

Du hörst zudem zahlreiche andere, ebenfalls von mir getesteten Bluetooth Kopfhörer und deren Mikrofonqualität im direkten Vergleich, sodass Du für Dich selbst entscheiden kannst, welche der gezeigten Kopfhörer Dir am besten gefallen!

Libratone Air+ 2 gen. Test. Alles wieder gut?

Affiliate Link

Mein Fazit zu den Libratone Air+ 2nd Gen

Die Mikrofone der Libratone Air+ 2. Gen. klingen sauber, hell und sehr verständlich. Von allen bisher getesteten Airpods Alternativen klingt meine Stimme am wenigsten verzerrt. Die Kompressionsartefakte, bedingt durch die 16kHz der Bluetooth Übertragung, fallen fast gar nicht mehr auf. Sie klingen auch bei lauter Umgebung noch sehr verständlich und regeln hier die Stimme nicht ins unverständliche ab, wie es bspw. bei den Sony WF-1000XM4 und den Apple Airpods Pro der Fall ist.


Letzte Änderung:

Viktor Dite aka Technickr

Hi, ich bin Viktor - Dipl. Informatiker mit einem Faible für digitale Medien. Man nennt mich auch gern mal den Technickr, denn ich zeige den Leuten mit Leidenschaft coole Technik-Gadgets, die ihr Leben auf eine sinnvolle Weise bereichern können und das investierte Geld wert sind. Ich teile meine Leidenschaft mit Dir bereits seit 2006 auf diesem Blog und betrachte mich als Digital Native seit 1995.

Wer bin ich und was mache ich? Dipl. Informatiker seit 2010 | Digital Native seit 1995 | Content Creator | Affiliate | SEO | Social Media Management & Advertising | Media & Design Coordination | HighTicket eCommerce Shop Betreiber für Schlafoptimierung | Biohacker