SwiftKey speichert alle Eingaben „anonymisiert“ auf deren Servern

Für alle, die sich so sehr auf SwiftKey gefreut haben:

Ich habe übrigens aus dem gleichen Grund bereits unter Android SwiftKey nicht genutzt!

Veröffentlicht am: 18.09.2014

Letztes Update: 18.09.2014