9 echte Airpods Alternativen komplett ohne Kabel


Apple Airpods kaufen oder nicht? Das ist hier die Frage! Ich persönlich habe in InEar Kopfhörern immer die Kabel gehasst. Das war immer der Grund warum ich nie InEar Kopfhörer getragen habe. Damit liegt die Überlegung nahe sich stattdessen völlig kabellose Airpods zu kaufen. Auch wenn das Netz das Aussehen der Airpods derbe bemängelt und sich fast jeder darüber lustig macht, dass die doch schon allein vom Ansehen verloren gehen, so gibt es doch tatsächlich gar keine richtige Alternative dafür. Apple ist sogar im Preis weit tiefer angesetzt als die Dritthersteller Konkurrenz.
Weiterlesen: 9 echte Airpods Alternativen komplett ohne Kabel »

4 Gründe warum List Posts mit mehr als 10 Elementen extrem nerven

Jedes Mal wenn ich List-Posts mit mehr als 10 Elementen sehe, dann denke ich sofort: der Autor hat sich nicht genügend Mühe gegeben für mich als Leser das wichtigste zusammenzufassen, warum soll ich es also lesen? Hier sind also 4 Gründe warum List Posts mit mehr als 10 Elementen extrem nerven und Du Dir schwer überlegen solltest, ob Du Dich daran halten solltest:
Weiterlesen: 4 Gründe warum List Posts mit mehr als 10 Elementen extrem nerven »

  • Veröffentlicht in: SEO

Günstige Action Camera im Test: VTIN EyPro – 49€ und fast auf GoPro Niveau

Eine GoPro kostet viel Geld. Wenn man eine Actionkamera hinund wieder mal benötigt um aus Spaß ein Filmchen zu drehen und nicht gerade Extremsportler ist, dann stellt sich ganz berechtigt die Frage: Muss ich mir eine GoPro kaufen oder reicht eine günstige Actioncamera wie die VTIN EyPro für 49€?

Ich habe mir die besagte günstige Actioncamera gekauft und habe sie gegen die Kamera des iPhone 6S (Front- und Backkamera) und der GoPro Hero 4 antreten lassen. Das Ergebnis ist erschreckend – für GoPro. Doch sehe selbst…
Weiterlesen: Günstige Action Camera im Test: VTIN EyPro – 49€ und fast auf GoPro Niveau »

Endlich gibt es Macbook Pro mit Docking Station

Ich kann es nicht mehr hören. Fast die gesamte Mac-Presse Medienwelt beschwert sich darüber, dass Apple alle Anschlüssen am Macbook Pro rationalisiert hat, bis auf den USB C. Ganz übel, der Mag-Save Ladeport wurde entfernt. Dabei hat Apple endlich den Weg für eine vernünftige Dockingsation Lösung fürs Macbook Pro freigemacht. Ein Port, alle Anschlüsse. Ein Kabel, alles dran!

Früher kam man zur Arbeit und steckte als aller erstes die USB Tastatur, die USB Mouse, den HDMI Monitor, den USB Drucker, den USB Scanner und schließlich den Mag-Save ans Macbook Pro an. Das dämlichste daran war, dass die Kabel sich über Nacht immer irgendwohin verkrümelt haben. Wie oft habe ich schon geflucht und die dämlichen Kabel gesucht.
Ab jetzt wird alles anders »

Mit Hickies musst Du nie wieder Deine Schuhe schnüren

Gadgets gibt es auch für Schuhe. Ich habe schon immer Schnürschuhe gehasst! Schuhe zu schnüren ist wirklich vergeudete Zeit! Meistens habe ich meine Schuhe so locker geschnürt, dass ich sie einfach an und ausziehen konnte ohne zu schnüren. Dabei wird der Tragekomfort natürlich erheblich schlechter. Neulich bin ich aber zufällig durch eine Facebook Werbung auf diese Hickies hingewiesen worden und bin jetzt total begeistert.
Weiterlesen: Mit Hickies musst Du nie wieder Deine Schuhe schnüren »

Schneller Netzwerk Dokumentenscanner mit Einzug, Duplex und Scan auf SMB Freigaben

Ich benötigte einen schnellen Netzwerk Dokumentenscanner mit Einzug und Duplex-Scan, der die Inhalte auf individuelle SMB Laufwerks-Freigaben scannen kann, die Scans gleich per Mail versenden kann und bei Bedarf auch bei Evernote ablegen kann – Multiuserfähig natürlich. Das ganze musste komplett autark, also ohne Software funktionieren und nur vom Gerät selbst managebar sein.

Es gibt diverse Geräte auf dem Markt, die zwar viele der gewünschten Funktionen unterstützen, dafür aber stets eine „angeschlossene“ Software benötigen oder nicht Multiuser fähig sind. Ich habe allerdings doch einen preiswerten Scanner gefunden, der es auch eigenständig kann!
Weiterlesen: Schneller Netzwerk Dokumentenscanner mit Einzug, Duplex und Scan auf SMB Freigaben »

Warum jeder SEO einen Blog betreiben sollte

Stell Dir einen Bewerber ohne Lebenslauf und Zeugnis vor. Geht nicht, oder? So jemanden würde man doch niemals einstellen! Warum sollte man also einen SEO oder eine SEO Agentur einstellen, wenn diese nicht transparente Referenzen zeigen kann? Kunden kann man aber als Referenz nicht nehmen. Was also tun? Richtig! Eigene Projekte, eigene Blogs zum Zweck der Referenz betreiben!

Ich höre zur Zeit das Buch von Alex Fischer als Hörbuch, indem er versucht den Menschen beizubringen, wie sie Manager ihres Lebens werden und zwar so, dass jede Unternehmung, die sie machen, immer erfolgreich ist bzw. letztendlich zum Erfolg führt.

Aus diesem Buch habe ich bisher eine Menge gelernt und auch gesehen, warum ich den richtigen Weg gegangen bin, als SEO private Blogs nebenbei zu betreiben. Sie sind sogar essentiell um Wissen, was ich eben für meine Haupttätigkeit benötige, herauszuziehen bzw. das Wissen, was ich theoretich erlange, in den Blogs auszuprobieren, daraus Schlüsse zu ziehen und dann schlussendlich auch anderen zu lehren.

Blogs sind essentiell um digitales Marketing in der Praxis zu testen Klick um zu Tweeten

Um das theoretische Wissen in Praxis umzusetzen und dann mit dem Lehren so zu festigen, dass es auch tatsächlich greifbar wird benötigt man drei Schritte: um zum echten Profi oder Experten zu werden, sind eben das theoretische Erlernen von Wissen, das Umsetzen in die Praxis und das Bewerten der Theorie mit den Ergebnissen aus der Praxis wichtig. Und wenn man dann das Ganze dann auch noch anderen beibringen kann, dann hat man es wirklich verstanden.

Dann habe ich die Theorie verstanden, dann habe ich die Praxis verstanden und dann habe ich auch die Umsetzung so hingekriegt, dass es auch jeder andere versteht. Und warum das so ist, erkläre ich dir jetzt hier in diesem Beitrag.
Weiterlesen →

PDF Dateien als mächtiges SEO Werkzeug

Man kann PDF Dateien einsetzen um Suchmaschinenoptimierung zu betreiben und das Seeding von Inhalten zu vereinfachen. Stichwort Canonical.

PDF Versionen eines Blogpost, einer Statistik oder Auswertung können mächtige Hilfsmittel fürs SEO sein. Es ist nämlich relativ einfach möglich einer PDF Datei ein Canonical Tag mitzugeben, der auf den/einen Originalbeitrag zeigt. Damit ist jeder externe Link auf das PDF quasi auf den Beitrag und nicht das PDF File gesetzt.
Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: SEO

Mehrere Dateien umbenennen auf dem Mac

Wenn Du nach einer Möglichkeit suchst mehrere Dateien auf dem Mac gleichzeitig umzubenennen und keinen einzigen Cent für neue Software ausgeben möchtest, dann findest Du hier eine Lösung, die Dich vollkommen zufrieden stellen wird! Ich zeige Dir hier in zwei Varianten, wie Du mehrere Dateien umbenennen kannst, ohne dafür irgend eine App kaufen oder installieren zu müssen! Mit Video-Erklärung!

Weiterlesen: Mehrere Dateien umbenennen »

  • Veröffentlicht in: Mac

Die beste Antwort auf die Frage „verkaufen Sie mir diesen Bleistift“

In vielen Vorstellungsgesprächen für Marketing Agenturen und insbesondere auch Textern fällt immer wieder eine Frage: „verkaufen Sie mir diesen Bleistift“. Was sich auf den ersten Blick wie eine ganz einfache Frage aussieht, kann – wenn man die Antwort richtig interpretiert – sofort und eindeutig einen guten Verkäufer von einem schlechten unterscheiden. Was ist also die beste Antwort auf die Frage „verkaufen Sie mir diesen Bleistift“, die einen Verkäufer zu einem guten Verkäufer macht?
Die ideale verkaufen Sie mir diesen Bleistift Antwort »