Mac Tools die jeder OS X Nutzer kennen sollte

Die folgenden Mac Tools sind für mich in der täglichen Arbeit mit dem Mac essentiell. Sie erleichtern mir die tägliche Arbeit und beschleunigen wiederkehrende Prozesse. Du findest in dieser Liste also sehr nützliche Tools, die Du als Mac User unbedingt auf Deinem Mac haben solltest!

Flux

flux mac tool verändert die Monitorfarbe nach Sonnenuntergang in immer gelblicheren Ton, so dass man nachts besser schlafen kann.
Flux verändert die Monitorfarbe nach Sonnenuntergang in immer gelblicheren Ton, so dass man nachts besser schlafen kann. Die Blautöne des Monitors bewirken nämlich eine Reaktion im Körper, die uns eine lange Zeit wach hält. Schlecht also wenn man ohne Flux abends auf einen Monitor starren muss und dann deswegen nachts nicht einschlafen kann.

Nie wieder schlecht schlafen, weil der Monitor des Macs zu blau gewesen ist... Klick um zu Tweeten

TripMode

TripMode hilft Dir enorm mobile Daten zu sparen, wenn Du mit dem Macbook per Hotspot am iPhone ins Internet gehst
TripMode hilft Dir enorm Deine mobilen Daten zu schonen, wenn Du mal mit dem Macbook per Hotspot am iPhone oder einem anderen Mobile hängst. Mit Hilfe von TripMode kannst Du genau festlegen, was von Deinem Macbook aus aufs Internet zugreifen darf und was nicht.

TripMode hilft Dir enorm mobile Daten zu sparen, wenn Du mit dem Macbook per Hotspot am iPhone ins Internet… Klick um zu Tweeten

Das spart eine Menge Daten. Ich selbst habe mal die Erfahrung gemacht, dass meine 5GB Datenvolumen im Urlaub innerhalb einer Stunde leergesaugt wurden, weil das Macbook hier Regellos auf Internet zugegriffen hat und damit sehr vil Traffic verbraucht hat.


Little Snitch – Du kommst hier net rein (oder raus)!

Screenshot 2016-01-26 um 22.55.34 Ähnlich wie TripMode kontrolliert Little Snitch den Traffic und sagt Dir, welches Programm gerade ins Internet Daten senden oder aus dem Internet Daten empfangen möchte. Damit kann Little Snitch entweder als persönliche Firewall oder einfach als Traffic-Monitor fungieren – je nachdem was Du möchtest.


BURN – kostenloses Brennprogramm für OSX

BURN osx brenn software
Das kostenlos nicht gleich schlecht bedeutet, beweist BURN. Das kostenlose Brennprogramm für dem Mac hat bei mir seit bereits 4 Jahren alle Brennaufgaben erfolgreich gemeistert! Es ist schlicht, schlank und bietet das was man braucht, eine Brenn- und Kopierfunktion (nur für nicht kopiergeschützte CDs und DVDs!)


CoRD – Der Remote Desktop für den Mac


CoRD ist meiner Meinung nach der beste Remote Desktop Client für den Mac!
Macs interagieren mittlerweile auch sehr gut mit Windows. Mit CoRd wird diese Aufgabe ein bisschen einfacher. CoRD eignet sich prima für Arbeiten auf dem Büro-Terminal-Server, der Administration von Servern oder wann auch immer Du Deinem PC ein Stück näher sein möchtest ohne den Mac verlassen zu müssen.

Mit CoRD kannst Du jede Sitzung in einem eigenen Fenster anzeigen, oder platzsparend mit allen Sitzungen in einem Fenster arbeiten. Besonders schätze ich die sehr gut umgesetzte Clipboard Funktionalität in CoRD. Alles Zwischengespeicherte auf dem Mac landet tadellos auch auf den PC und umgekehrt! Im Vergleich zu MS Remote Desktop für den Mac, das absolut bessere Tool!


Fluid

Fluid ermöglicht es, mit nur ganz wenigen Klicks aus jeder beliebigen Website eine eigenständige Mac OSX App zu machen. Auf dieser Weise lässt sich bspw. buffer.com als eigenständiges Mac Tool nutzen, ohne immer wieder die Website besuchen zu müssen.


LanScan

LanScan scannt das Netzwerk ähnlich wie Fing nacht aktiv verbundenen Netzwerkgeräten. Das ist besonders praktisch, wenn man bspw. die IP Adresse einea neu am Netzwerk angeschlossenen Gerätes sucht.

iA Writer


iA Writer für den Mac ist ein digitales Schreibgerät, dass Sie garantiert alle Ihre Gedanken in den Text investieren lässt anstelle in den Umgang mit dem Programm. Eines der Ziele von iA Writer ist, ein Schreiben zu ermöglichen ohne viel Zeit in die Formatierung zu investieren.

Beim Öffnen des Writers, ist das einzige was man tun kann – schreiben. Wie bei einem Text Editor. Nur dass wichtige Formatierungen mit Kurzbefehlen eingegeben werden können, die aber erst NACH Exportieren des Textes wirksam werden. Das tolle für Webschreiber ist beispielsweise, dass der Text bereits fertig vorformatiert als HTML sauber exportiert werden kann! Im Prinzip ist es das Pendant zum LaTeX für die Webtexter.


OCRKit

OCRKit ist eine einfache und übersichtliche Mac Applikation um PDF – und Bild Dateien in durchsuchbare PDF zu konvertieren.


TextWrangler

TextWrangler ist meiner Meinung nach der beste Editor für den Mac. Er ist schnell, simpel und hat einfach nur das, was man braucht. Nicht mehr und nicht weniger!


Yummy FTP

Nachdem mir CyberDuck 2009 einmal eine sehr wichtige Datei beim Editieren genullt hat (kein Inhalt mehr nach dem Speichern) nutze ich jetzt Yummy FTP als meinen alleinige FTP Client. Ich habe es seit dem nie bereut die wenigen $28 Dollar dafür ausgegeben zu haben!


ImageOptim


ImageOptimImageOptim ist ein genialer Drag’N’Drop Bild Komprimierer! Jpgs und Pngs werden manchmal bis zu 60% verkleinert. Seit dem ich das Tool kenne, kommt bei mir kein einziges Bild mehr ohne einen Durchlauf durch ImageOptim ins Web


MPEG Streamclip

MPEG Streamclip: Toller & einfacher Video converter for Mac & Windows


A Better Finder Rename

A Better Finder Rename
A Better Finder Rename erleichtert das schnelle Umbenennen mehrerer Dateien. Damit kann ich alle Bilder eines Shootings in einem Rutsch umbenennen ohne jedes einzelne Bild anfassen zu müssen.

Alternative: Mehrere Dateien gleichzeitig umbenennen


Appzapper – the uninstaller Apple forgot

Appzapper - der Uninstaller für den Mac
AppZapper osx uninstallerJeder liebt die Drag & Drop Funktionen von OS X. Einfach eine app in den Programme-Ordner ziehen, und sie ist installiert. Man könnte meinen, es wäre genau so einfach, eine App wieder zu löschen. Einfach die App mit Drag and Drop auf den Papierkorb ziehen, fertig. Aber es ist nicht so einfach. Apps installieren Support-Dateien auf dem Computer, die ganz schön viel Unordnung erzeugen.

Den einzig wahren Ausweg bietet AppZapper. Ziehe einfach eine oder mehrere Anwendungen auf AppZapper und beobachte, wie Appzapper alle zusätzlich installierten Dateien findet. Mit einem Klick, kannst Du sie dann fix und fertig lösche. Zap und weg, quasi. Mehr Infos über AppZapper


ColorPicker

hex color picker für mac OS X mit Hilfe des hauseigenen DigitalColor Meter


Bilder konvertieren


Autostart Objekte aufräumen

StartObjekte wirklich restlos entfernen


Packen und entpacken von Archiven


PDF editieren


Audio konvertieren

m4a zu mp3 konvertieren


Sleepmodes am Mac


Kalender


Filesystem


Office


Chat

Adium ist toller Chat Client für “alle” Chataccounts. Unterstützt AIM, MSN, ICQ, Yahoo, Jabber u.A.

Fazit der Mac Tools

Die hier gelisteten Mac Tools nutze ich persönlich fast täglich mindestens ein Mal. Deswegen sind sie für mich einfach Pflicht. Welche Mac Tools nutzt Du täglich? Hast Du vielleicht einen Vorschlag für ein Tool, dass ich in diese Liste mit aufnehmen soll? Dann schreibe doch bitte mir einen kurzen Kommentar dazu. Ich freue mich, wenn ich neue Tools entdecken darf.


10 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. ich suche ein freeware für mac um wasserzeichen in meinen digbildern einbauen zu können. Picmark dürfte es nicht mehr geben! LG Mariana

  2. Guten Tag,

    mittlerweile bin ich stolzer Besitzer eines iMacs und bin klassischer Win->Mac Flüchtling. ;)

    Deine Tipps sind echt klasse, leider finde ich keine Lösung für die Wiedergabe von wma-Audio Files (wie z.B. bei Musicload). Hast du evtl. eine Idee wie man das Problem lösen könnte??

    Habe bereits Flip4Mac, den WM-Player von M*crosoft und VideoLan ausprobiert.

    Beste Grüße
    Henning

  3. Dein Problem liegt leider nicht daran, dass OSX keine WMAs abspielen kann, sondern daran, dass musicload die WMAs mit DRM ausliefert, welches nur von Windows registriert werden kann. DRM WMA geht afaik nur mit dem Windows Mediaplayer 10 unter Windows. Einzigste Moeglichkeit, die Audiodatei auf dem Mac anzuhoeren ist, indem du sie UNTER WINDOWS auf dem der DRM Key installiert ist als Audio-CD brennst und anschließend auf dem Mac als Mp3/AAC mit Hilfe von z.B. iTunes rippst.

  4. Hallo,
    Hier noch ein nützliches Tool für alle Ipod-Benutzer: Ipod Viewer
    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/15864
    Da Apple werkseitig eine Übertragung von mp3s aus dem Ipod an ITunes oder andere Rechner unterbindet, gibt es diese Tool um die Sperre zu umgehen. Das Tool ist sehr klein und erklärt sich quasi von selbst. Sollte in keiner Sammlung fehlen!

  5. What about TEXTURES (Blue Sky TeX systems LLC) ? Ein Halb-WYSIWYG mit Instant-Kompilation fürs LaTeXen. Whoow. Hätte ich gerne eher gehabt. Kein freeware. Ab etwa
    80 $.

  6. Nur ein sehr europäischen Gedanken baut eine Bilderwelt, die Panoramabild-Landschaften hat, schneebedeckte Berge, weite Wiesen, flache Täler, malerische Landschaft vor unseren Augen seine eine Beschreibung, die so erfrischend und beruhigend ist, als käme sie direkt aus das Märchenbuch.

  7. ich suche ein freeware für mac um wasserzeichen in meinen digbildern einbauen zu können. Picmark dürfte es nicht mehr geben! LG Mariana

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.