jpg Bilder in png konvertieren am Mac

Der Automator ist ein kleiner Schatz! Ich musste gerade 274 jpg Bilder in PNGs konvertieren. Was hätte ich da bloß ohne die Automation vom Automator gemacht? Er hat mir so viel Arbeit erspart!

Mit dem Automator viele jpg Bilder in png konvertieren

Hinweis: Die folgende Automator Aktion musst Du natürlich nicht jedes Mal wenn Du Bilder in png Dateien konvertieren möchtest komplett neu erstellen! Die Aktion wird nur einmal angelegt und kann danach mit nur zwei Klicks ausgeführt werden!

Automator starten

Der Automator befindet sich bei Mac OS X im Programme Ordner. Einfach Automator starten und „Dienst“ als Vorlage für Deinen Arbeitsablauf auswählen.
mass png converter mac automator

Automator Aktion einrichten

viele bilder in png konvertieren
Folge den Schritten 1 bis 5 um die passende Automator Aktion zu erstellen
  1. Wähle aus der Automator Bibliothek: Fotos
  2. Wähle dann mit einem Doppelklick „Bildtyp ändern“. Automator fragt Dich dann, ob Du eine Datei Kopieren Option einbinden möchtest:
    • Solltest Du die Originale der Dateien immer behalten wollen, wählst Du „hinzufügen“
    • Brauchst Du die Originale nach dem Konvertieren nie, wähle „nicht hinzufügen“. Beachte, dass die Originale dann unwiderruflich gelöscht werden!
  3. Wähle hier „Dateien & Ordner“
  4. in Finder.app
  5. Wähle bei „Bildtyp ändern“: png

„Mehrere Dateien in png konvertieren“ Aktion Speichern

Jetzt gehst Du auf Ablage -> Speichern (unter) und vergibst Deiner Aktion einen Namen – bspw. „Bilder in png konvertieren„.

Aktion testen

  • Markiere die Dateien, die Du umbenennen möchtest
  • Gehe dann über Finder > Dienste und klicke auf „Bilder in png konvertieren“ (also den Namen der Aktion, die Du gerade erstellt hast)
  • Nach einer Weile sollten alle Deine markierten Bilder in PNGs konvertiert worden sein

Achtung. Das macht keinen Sinn.

Wenn Du jpg in png konvertieren willst, dann solltest Du wissen, dass das eigentlich keinen Sinn macht, denn png ist nicht einfach ein anderes Bild-Format, sondern hat eine ganz bestimmte Daseinsberechtigung. PNG Bilder werden anders komprimiert als JPG Bilder. PNG verwendet man bspw. im Web, wenn textlastige Bilder mit einem homogenen Hintergrund im Design benutzt werden.

Liegt das Bild jedoch bereits im nicht verlustfreien Formal jpg vor, so kann die Konvertierung in PNG das Bild nicht mehr retten. Das JPG Bild wurde bereits beim Speichern in verlustbehaftetes JPG Format komprimiert. Verlorene Bildelemente können also durch die Konvertierung zum PNG nicht mehr gerettet werden.

Weitere Automator Aktionen

Mehrere Dateien umbenennen auf dem Mac

mass png converter mac

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.