mit Vorschau: PDF-Seiten löschen, einfügen, verschieben

Um ausgewählte PDF-Dateien zusammenzuführen oder einzelne Seiten am Mac zu löschen, waren bislang Spezial-Tools wie „Acrobat“, „PDFlab“ oder „PDFpen“ notwendig. Doch es geht auch mit Mac-OS-X-Bordmitteln (genauer mit „Vorschau“). Screen2.0 zeigt, wie:.

Seiten selektieren und löschen:

Sie können einzelne Seiten löschen, indem Sie in die kleinen Vorschau-Thumbnails in der Fenster-Seitenleiste klicken (auch mit Mehrfach-Selektionen mit Command- bzw. Shift-Klicks, bzw. mit Klicken in Thumbnails und danach Command-A alles auswählen). Drücken Sie dann Command-Delete (oder Shift-Command-Backspace auf nem MacBook), um diese zu löschen.

Seiten einfügen:

Zum Einfügen einzelner Seiten eines PDFs oder ganzer PDF-Dokumente öffnen Sie beide PDF-Dokumente. Wählen Sie die einzufügenden Seiten in dem einen Fenster aus (siehe oben). Ziehen Sie die Seiten mit der Maus an die gewünschte Position (diese wird rot markiert) in dem anderen PDF-Dokument. Fertig.

Seiten verschieben:

Auf ähnliche Weise können Seiten innerhalb eines Dokuments verschoben werden. Einfach in der Seitenleiste auswählen und per Drag-and-Drop verschieben.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.