Lokale Kopie einer Webseite mit wget

Um eine lokale Kopie einer Webseite anzulegen kann man sich der zahlreichen Tools, die es für diesen Zweck gibt bedienen oder man benutzt einen einfachen wget Aufruf:
1. wget -m http://www.example.com/ oder
2. wget -mk http://www.example.com/
Die erste Variante eignet sich dafür, einen wirklichen Spiegel der Webseite anzulegen und die Struktur, insbesondere die Linksadressen so wie sie sind beizubehalten. Einsatzzweck wäre z.B. ein Backup.
Die zweite Variante sorgt mit der Option -mk dafür, dass die internen Links auf die lokalen Kopie umgebogen werden. Diese Variante eignet sich also dafür eine webseite lokal abzulegen um offline zu browsen.
[via fosswire]

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.