Wrapfigure austricksen

latex textsatz logoIn einigen wenigen Fällen ist der Text der zur Abbildung gehörenden Absätze nicht lang genug, um die Abbildung zu umfließen. Dann wird der nächste Absatz „hochgezogen“. Um dies zu verhindern kann man entweder mehr Text schreiben oder eines Tricks behelfen. Dazu muss ein \newcommand deklariert werden.

\usepackage{blindtext,wrapfig}
\makeatletter
\newcommand\wrapfill{\par
    \ifx\parshape\WF@fudgeparshape
    \nobreak
    \vskip-\baselineskip
    \vskip\c@WF@wrappedlines\baselineskip
    \allowbreak
    \WFclear
    \fi
}
\makeatother

und dann folgend benutzen:

\begin{wrapfigure}[15]{l}{.3\textwidth}
    [WRAPFIGURE 2]
\end{wrapfigure}
Absatz 2:  \blindtext\wrapfill

[Quelle]

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.