Google Maps mit Navigation für iPhone

Seit heute ist die neue Google Maps Version für iPhone im App Store zu haben. Diesmal (sogar) mit Turn-by-Turn Navigation. Ich habe sie gerade mal auf dem Weg zur Arbeit (auf meinem iPhone 3GS) getestet und bin wirklich sehr enttäuscht! OK, die Navigationslösung ist noch BETA. Google warnt davor auch (noch) ausdrücklich. Die Qualität ist aber definitiv noch weit davon entfernt was TomTom und Navigon böten.


iphone google maps navigation iphone google maps navigation

Die Google Maps Turn-by-Turn Navigation auf dem iPhone

  • ist träge,
  • ungenau,
  • springt häufig von der Straße weg,
  • lädt Ansagen viel zu spät nach, so dass teilweise Ansagen abgehakt werden. Teilweise werden gar keine Ansagen gemacht.
  • Sporadisch stockt das gesamte System.
  • Die TomTom Halterung wird nicht unterstützt. Weder bei der Ausgabe der Ansagen noch bei der Ansteuerung des GPS Sensors. Bei Navigon funktioniert beides problemlos.
  • Die App arbeitet nicht mit dem restlichen iOS System zusammen. Die Steuerung von iTunes aus der App ist nicht möglich

Fazit

Mein Fazit dazu: Derzeit nicht zu gebrauchen. Schön, dass Google Maps wieder auf dem iPhone zu haben ist, aber die Turn-by-Turn Navigation ist (derzeit) nicht zu gebrauchen – zumindest nicht im Auto. Sie ist definitiv kein Ersatz für TomTom oder Navigon (beide ausprobiert) und eignet sich nur im Notfall für eine grobe Navigation im Auto. Zu Fuss muss ich sie nochmal testen.

Edit 07.2014: Google Maps ist mittlerweile so gut, dass es für mich das beste NAvi App auf dem iPhone ist!

Beliebte Alternative: TomTom Start 60 M Europe Traffic inkl. FREE Lifetime Maps, 15 cm (6 Zoll) Display, 45 Länder, TMC, Fahrspur- und Parkassistent, IQ Routes, Map Share Community

iphone google maps app

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Vielen Dank für den schnellen Test!
    Ich hatte heute morgen erst davon gehört und war nach der Apple „Katastrophe“ guter Hoffnung.

  2. Vielleicht ist mein iPhone 3GS zu langsam, vielleicht ist sein GPS Chip zu schlecht. Aber im Vergleich zu TomTom und Navigon geht die gar nicht!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.