GMX IMAP Konto am iPad oder iPhone einrichten

Wichtiges Update

Es gibt eine wesentlich einfachere und schnellere Möglichkeit ein IMAP GMX Konto auf einem iPhone oder iPad einzurichten: Richte den GMX Account auf dem IPhone mit einem falschem Passwort ein. Das bewirkt, dass das IPhone einen Fehler bei der Verifizierung meldet und einen Screen für „manuelle Server Einstellungen“ öffnet. Hier kann man dann endlich ganz oben links auf „IMAP“ umstellen und die von GMX vorgegebenen Einstellungen vornehmen. Übrigens brauchst Du für den Abruf Deiner GMX Mails per IMAP und der grad beschriebenen Methode nicht unbedingt einen GMX Pro Account. Ein Free Account reicht vollkommen.

Ich habe gerade relativ lange gebraucht um einen Weg zu finden am iPad (oder iPhone) eine GMX IMAP Adresse einzurichten. Letztendlich geht es nur mit Hilfe eines Tricks, den ich an dieser Stelle euch zeigen möchte.

Das Prinzip ist ganz einfach, man muss es nur kennen.

Der Trick besteht nämlich darin,

  • dass man sich bei GMX eine zusätzliche .eu Adresse anlegt,
  • das iPad / iPhone damit konfiguriert und
  • anschließend die Email Einstellungen auf die eigentliche GMX Adresse wieder umstellt.

gmx imap ipad iphone
Damit Ihr iPhone / iPad bei der Einrichtung automatisch den IMAP-Zugriff konfiguriert, empfehlen wir folgendes Vorgehen: Legen Sie online auf unserer Website eine alternative Adresse mit einer der für Ihren Tarif exklusiven Domains wie zum Beispiel gmx.eu oder gmx.org an. Wenn Sie diese dann in Ihrem iPhone/iPod touch zur Einrichtung verwenden, richtet Ihr Gerät automatisch einen IMAP-Zugang ein. Verwenden Sie Ihre mit auf @gmx.de oder @gmx.net endende Adresse in Ihrem iPad, wird automatisch POP3-Zugriff konfiguriert. Quelle: GMX Hilfecenter

Zusätzliche .eu GMX Adresse anlegen

Um eine zusätzliche .eu GMX Adresse anzulegen, musst Du Dich in Deinem GMX Account einloggen und

  1. im Reiter Email
  2. Absenderadressen wählen.
  3. Dort kannst Du eine weitere Emailadresse anlegen. Ein neues Passwort wird nicht vergeben.
  4. Das Ergebnis

gmx neue email adresse anlegen

GMX IMAP Server auf dem iPad einrichten

Um jetzt den GMX IMAP Server auf dem iPad einzurichten musst Du folgende Schritte befolgen

  • Am iPad / iPhone in den Einstellungen „Mail, Kontakte, Kalender“ wählen und dort auf Account hinzufügen gehen
  • dort wählst Du „Andere“
  • und dann „Mail Account hinzufügen
  • Jetzt gibst Du als E-Mail Adresse die vorhin extra für diesen Zweck erstellte .eu E-Mail Adresse. Das Passwort ist das gleiche, wie bei Deiner Standard GMX E-Mail Adresse
  • Nach erfolgreichem anlegen befindest Du Dich wieder in den Maileinstellungen. Hier wählst Du den GMX Account.
  • gehst nun auf den IMAP Account und
  • änderst die .eu Adresse wieder gegen Deine gängige GMX Adresse aus.
  • fertig

Die folgenden Bilder sollen Dich bei der Ausführung unterstützen:

PS: So lässt sich das GMX IMAP Konto unter Android einrichten

23 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo,
    Danke für den Tipp
    Geht auch ohne eine zusätzliche .eu Adresse anzulegen.
    Einfach eine Emailadresse @.eu nehmen die es nicht gibt.
    Dann läuft man auf einen Fehler und kann zw imap oder Pop kontotyp wählen und die korrekten Daten eingeben.
    Funzt.
    Für meinen Geschmack sollte man das auf dem iPad Client auch ohne Tricks machen können. Man kann dem iPad User schon zumuten imap oder pop3 zu kennen.

  2. Hallo, danke, funktioniert prima, nun habe ich auch den GMX Imap account und nicht per Pop3 und endlich alle Order auf dem IPAD. Allerdings habe ich auf dem IPAD nun 2 Postfächer, das eine mit, den anderen ohne meine Ordner. Woran kann das liegen?
    Einen Unterschied gab es zu der bebilderten Arbeitsanleitung oben:
    Auf den beiden letzten Bildern oben 9/10+10/10 lässt sich bei mir im oberen Teil unter „IMAP Accountinfo“ de Emailadresse nicht mehr in .de zurück umwandeln. Nur im unteren Teil unter „Server für eintreffende Emails“, da klappt es. Kann das daran liegen? Habt ihr eine Anleitung für mich, wie ich das doppelte POstfach (enthält immer parallel den selben Eingang) weg bekomme?
    Danke!

  3. Hallo Elke,

    probier es mal so wie Otto Proell es beschrieben hat. Ist wohl die elegantere Methode.

  4. Hallo Viktor, ok. Wichtige Frage: Sollte ich zuvor den aktuellen Email Account löschen? Gruß Elke

  5. Du kannst den ja erstmal in den Einstellungen „Mail, Kontakte & Kalender“ deaktivieren. Wenn der andere dann läuft, dann kannst ihn ja ganz löschen.

  6. Hallo,
    ich habe mir gerade eine .eu Adresse zugelegt und im Iphone versucht meine normale Mail Adresse auf IMAP umzustellen. Nur konnte ich die Mail Adresse bei den servereinstellungen im Iphone nicht ändern. Hat Apple da einen Riegel mit dem neuen IOS vor gesetzt?

  7. Schau mal bitte in das gelbe Kästchen oben für „ein wichtiges Update“

  8. OMG!! Auf so einen Post wie deiner habe ich gewartet! Endlich habe ich das IMAP Feld gefunden :)

  9. Hallo Viktor,

    vielen Dank für den Tipp, besonders im „gelben Kasten“.

    Das ist wirklich Gold wert.

    Viele Grüße
    Micha

  10. Vielen vielen Dank!
    Quälte mich einige Wochen lang in Spanien mit der blöden gmx App herum, weil plötzlich IMAP nicht mehr funktionierte!
    Ach, wie dankbar bin ich Ihnen allen, dass Sie diese einfach Lösung allen Nutzern zur Verfügung gestellt haben!
    Herzliche Grüße

  11. Danke!!!
    Irrsinnig, dass Imap bei iOS Mail so einen Umweg erfordert (über Falschpasswort bei Erstellung).

  12. Es liegt an GMX nicht an iOS. Ist bei Android kaum anders, als das man bereits vor Einstellung manuelle Einstellungen wählen kann. Aber automatisch funktioniert es dort auch nicht.

  13. So, ich habe bei GMX erfolgreich den IMAP mit einer .eu installiert. Ging alles gut.
    Nun mein Problem: ich kann die .eu Adresse im IMAP-Accountinfo nicht ändern auf @gmx.ch
    Was muss ich tun, damit ich mit meinem richtigen Mail-Absender-Adresse die Mails versenden kann?
    (jetzt erscheint immer der Fantasiename)
    Gruss

  14. Hi Irene, bitte einmal den Tipp im gelben Kästchen beachten. Ergo einmal das Passwort bei der Einrichtung falsch eingeben.

  15. Hallo Viktor,
    vielen Dank für den guten Tipp. Es funktioniert gleichzeitig auf iPhone und iPad. Allerdings nur was die eingehenden Mails angeht. Bei den ausgehenden Mails kommt immer die Fehlermeldung, dass der Server die Adresse xxxgmx.eu nicht akzeptiert. Ich habe dann in den Einstellungen den Benutzernamen auf meine gmx.de-Adresse abgändert. Leider hat dies auch nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Gibt es hierfür eine Lösung?
    Vielen herzlichen Dank
    Gruß, Holger

  16. Bitte ebenfalls die Prozedur unter Beachtung des gelben Kästchens ganz oben im Beitrag wiederholen. Dann ist das Problem behoben.

  17. Hallo Viktor,

    PERFEKT ! mit dem Hinweis in dem gelben Feld ging’s wie geschmiert.
    Vielen Dank
    Anja

  18. Hallo Viktor,

    PERFEKT! Der Hinweis in dem gelben Kasten ist genial, alles funktioniert.

    Anja

  19. Kompliment, eine der GANZ WENIGEN Seiten die fix und seriös bessere Lösungen bietet als die Hersteller-,anbieter!
    Ist schon „geboomarked“!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.