Domaingo File Upload Rechte korrigieren (WordPress 2.5)

Wenn man eine eigene WordPress Installation bei Domaingo oder Domainfactory vornimmt, dann gibt es bei uploaden der Dateien (Bilder) ein Problem mit den Dateirechten. Diese werden beim Upload auf [600] gesetzt und können dann nur manuel geändert werden. Dateien mit diesen Rechten werden im Web nicht angezeigt. Um diesen Fehler zu beheben, und den Dateien korrekte Rechte [640] zu vergeben bedarf es eines kleinen Eingriffs in den PHP Code von WordPress …
Dazu bitte die wie folgt angegebenen Änderungen vornehmen:

wordpress-verzeichniss/wp-admin/includes/file.php
Zeile 182 folgendes hinzufügen (rote Zeile):
// Set correct file permissions
$stat = stat( dirname( $new_file ));
$perms = $stat['mode'] & 0000666;
@ chmod( $new_file, $perms );
chmod ($new_file,0640);

// Compute the URL
$url = $uploads['url'] . "/$filename";

Domaingo File Upload Rechte unter WordPress < 2.5 korrigieren

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo und danke für den Tipp.

    Leider klappt das bei meiner aktuellen WP Version (2.8.5) nicht.
    Ich habe jetzt immer über die Next gen Galllery ein bild hochgeladen und immer bekommt es die falschen recht.

    Hat sich was geändert in den WordPressversionen?

    hoffe auf eine rasche antwort.

    Beste grüße!
    Nick

  2. Also ich habe jetzt nochmals den Code so wie er oben steht kopiert.

    Leider bekommen die Bilder immernoch die rechte 600.
    Wenn ich das ganze manuell ändere klappt auch alles.

    Ich habe das XL Paket laufen.

    Kann mir irgendwer noch eine Lösung für WP 2.8 geben?

  3. Welche Rechte hat denn Dein wp-upload Verzeichnis und die generierten monatlichen Verzeichnisse darunter? Normalerweise stehen die auf 644, müssen aber bei domaingo auf 755 manuell gesetzt werden, dann klappts auch mit den Bildrechten – zumindest bei mir.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.