GD Library Probleme bei 1und1

1und1 Server scheinen mächtige Probleme mit der GD Library zu haben. Will man beispielsweise mit der WordPresserweiterung NextGen Gallery die Bilder automatisch verkleinern, Thumbnails erstellen oder die Größe der Bilder reduzieren bricht der Vorgang meist ohne einer nachvollziehbaren Fehlermeldung vom Server ab. Ich hatte es bei einem Projekt nur mit Bildern unter 900×600 geschafft, was aber auch nicht immer ging.

Lang habe ich nach einem Ausweg dafür gesucht und dann entdecke ich zufällig eine wirklich simple Rätsels Lösung. Anstatt PHP 4.x zu benutzen, teile man dem Server mit, dass man von ab an nur noch PHP 5.x verwenden möchte — und die Lösung wär nicht einfach, wenn das nicht nur mit Hilfe einer einzigen Zeile in der .htaccess Datei ginge.

Also einfach eine neue .htaccess Datei im Wurzelverzeichnis von WordPress (root) anlegen (falls nicht eh schon eine vorhanden ist) und darin an oberster Stelle folgendes eintragen:

# PHP5 auf 1und1 einschalten
AddType x-mapp-php5 .php
AddHandler x-mapp-php5 .php

Zum weiterlesen geht es hierlang

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Oh mann – aus Versehen auskommentiert gehabt und weig gesucht. Danke für den Hinweis, jetzt funktioniert mein Gallerie-Plugin (vsig = very simple image gallery für joomla) wieder!

  2. Wahnsinn, Danke dir! Ich habe nicht damit gerechnet, dass es immer noch Server gibt, die so konfiguriert sind… Dein Beitrag hat mir gerade ewig lange Fehlersuche erspart!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.