Palm Pre oder Pixi Kontakte als vcf exportieren

Es ist schon wirklich ein Krampf eine Lösung für das Palm Pre oder Pixi zu finden, die eigenen Kontakte im Telefon mit irgendetwas synchronisiert zu bekommen! Google geht erst ab Palm WebOS 2.1, dass es in Deutschland (noch) nicht gibt (und nicht geben wird). Alles Andere kostet Geld.

Doch es gibt auch eine ganz einfache Methode, die Kontakte zumindest zu sichern und als vcf (vCard – es befinden sich mehrere vCards in einer Datei) Datei zu exportieren. Diese kann durch verschiedene Anwendungen eingelesen werden und ist daher neben der Datensicherung auch für Export/Import dieser bestens geeignet.

1.öffne die Telefon App und gib ein #*66623#
2.nun auf die grüne Anruftaste tippen
3.Tippe nun auf den grünen "CelleBrite Export"-Button

Danach einfach nur das USB Kabel anschließen und die Datei auf den Rechner rüberziehen – fertig! Die gesuchte Datei befindet sich in dem .Temp Ordner. Um diesen Ordner zu sehen, muss „versteckte Dateien anzeigen“ (im Explorer) aktiviert sein.

Vielen Dank am Palmin für die Lösung!

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Was genau ist denn mit „Telefon-App“ gemeint?
    Ich versuche jetzt seit Ewigkeiten die Kontakte auf dem PC zu speichern, weil ich mein Palm Pixi auf die Werkseinstellungen zurücksetzen will, weil es in letzter Zeit ziemlich spinnt. Ich verzweifle bald! :D

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.